Anträge auf Pflegeleistung

Anträge auf Pflegeleistungen

Sie möchten Pflegeleistungen beantragen? Stellen Sie den Antrag auf Pflegeleistungen online oder laden Sie hier die entsprechenden Formulare herunter.

Sie können den Antrag auf Pflegeleistungen, Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege oder eine Höherstufung in einen anderen Pflegegrad hier herunterladen.

Wichtig: Jeder Antrag per Post muss vor Zusendung an die Barmer Pflegekasse mit einer Originalunterschrift versehen werden.

Wenden Sie sich vorab gern an Ihre Barmer Geschäftsstelle. Wir beraten Sie vor Ort oder auch telefonisch.

Antrag auf Pflegeleistungen per Post oder online

Wenn Sie erstmals Pflegegeld, Pflegesachleistung oder stationäre Pflege beantragen möchten, können Sie dies auf zwei Wegen machen:

Tablet mit Online-Pflegeantrag
  • Beantragen Sie Pflegeleistungen bequem und einfach online. Loggen Sie sich ein und wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Antrag: Antrag auf Pflegeleistungen online (Nutzerkonto erforderlich).
  • Oder laden Sie den Antrag auf Pflegeleistungen hier herunter und schicken Sie ihn per Post an die Barmer.
Sie möchten die Pflegeleistung umstellen oder höher stufen lassen? Hier können Sie den Antrag auf Umstellung der Pflegeleistungen herunterladen.
Unter bestimmten Voraussetzungen übernimmt die Barmer die Kosten für eine Kurzzeitpflege. Den Antrag auf Kurzzeitpflege können Sie hier herunterladen. 
Unter bestimmten Voraussetzungen haben Pflegepersonen Anspruch auf eine sogenannte Verhinderungspflege, zum Beispiel wenn die Pflegeperson erkrankt oder in Urlaub fährt. Den Antrag auf Verhinderungspflege können Sie hier herunterladen. 



 

Webcode dieser Seite: s050050 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 07.08.2019
Nach oben