Frau zeigt mit Finger auf Tablet

Medikamente im Test: Datenbank von Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat über 9.000 Medikamente – ob selbst gekauft oder ärztlich verordnet – für Sie getestet. Als BARMER-Mitglied können Sie kostenlos auf die Datenbank zugreifen.

In der Datenbank "Medikamente im Test" der Stiftung Warentest finden Sie mehr als 9.000 Medikamente zur Behandlung von 132 Krankheiten. Die Bewertung des therapeutischen Nutzens erfolgt nach aktuellsten wissenschaftlichen Forschungsstand durch ein unabhängiges Gremium von renommierten Wissenschaftlern aus vielen Fachrichtungen.

Nach Krankheiten und Wirkstoffen suchen – einfach und übersichtlich  

Die Fachinformationen sind dabei auch für Laien verständlich aufgebaut: Die Datenbank bietet Infos zu Krankheitsbildern und Wirkstoffen, konkrete Handlungsanweisungen zum Umgang mit Nebenwirkungen sowie Hinweise zu möglichen Wechselwirkungen bei der Einnahme verschiedener Medikamente. Ergänzt wird "Medikamente im Test" durch spezielle Empfehlungen für die Anwendung von Arzneien in der Schwangerschaft sowie bei Kindern und älteren Menschen.

So können Sie Geld sparen: Die Datenbank zeigt zu vielen Wirkstoffen bekannte Marken und preisgünstige Generika (Nachahmerpräparate) mit Preisangaben. Die Daten aktualisiert Stiftung Warentest zweimal pro Monat. Die Freischaltung der kompletten Medikamenten-Datenbank mit allen Bewertungen kostet normalerweise 3,50 Euro monatlich: Als BARMER-Versicherter können Sie die Datenbank kostenlos nutzen!

Ihre Barmer-Vorteile der Medikamenten-Datenbank

  • Kostenfreie Nutzung der Datenbank über das Benutzerkonto von Meine BARMER.
  • Bewertung von 2.000 rezeptfreien und 7.000 verschreibungspflichtigen Medikamenten.
  • Informationen zu Krankheitsbildern, Wirkungsweisen, Anwendung und Nebenwirkungen.
  • Preisvergleiche einzelner Medikamente mit gleicher Zusammensetzung.
  • Hinweise zu möglichen Wechselwirkungen bei Einnahme verschiedener Medikamente

Wie kann ich den Service Medikamenten-Datenbank nutzen?

Als Barmer Mitglied können Sie die Medikamenten-Datenbank kostenlos nutzen. Folgen Sie einfach dem Link und melden Sie mit Ihren Versichertendaten an.

Medikamenten-Datenbank kostenlos nutzen

Webcode dieser Seite: a000078 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 27.08.2019
Nach oben