Screening auf Bauchaortenaneurysmen

Das kostenlose Screening für Männer ab 65 Jahren dient der Früherkennung krankhafter Erweiterungen der Bauchschlagader.

Wenn sich die Bauschlagader stark dehnt, kann sie in seltenen Fällen ohne Vorwarnung reißen. Die inneren Blutungen führen unbehandelt innerhalb kürzester Zeit zum Tod. Die Ultraschall-Untersuchung soll eine Ausbuchtung der Bauchschlagader erkennen, bevor sie gefährlich wird.

Ihre Barmer-Vorteile für das Screening auf Bauchaortenaneurysmen

  •  Kostenfreie Untersuchung für Männer ab 65 Jahren
  •  Abrechnung über die elektronische Gesundheitskarte

Unsere Leistung "Screening auf Bauchaortenaneurysmen" in Anspruch nehmen

  • Männer ab 65 Jahren können die Untersuchung einmal im Leben wahrnehmen.
  • Das Screening dürfen Hausärzte, Urologen, Internisten mit und ohne Schwerpunkt, Chirurgen und Radiologen mit einer entsprechenden Genehmigung durchführen.
  • Die Untersuchung soll, soweit möglich, zusammen mit der Gesundheitsuntersuchung (Check Up) angeboten werden.
  • Entdeckt der Arzt ein Aneurysma, hängt die weitere Behandlung vor allem von der Größe und der Entwicklung ab. Kleinere Erweiterungen werden in regelmäßigen Abständen kontrolliert, ab einer bestimmten Größe wird eine Operation empfohlen.
Webcode dieser Seite: a002449 Autor: Barmer Erstellt am: 02.01.2018 Letzte Aktualisierung am: 02.01.2018
Nach oben