• Immer intensiv betreut: Für die Betreuung unserer Azubis haben wir in ganz Deutschland rund 125 Ausbilder. Sie planen deine Ausbildung, vermitteln das nötige Fachwissen und sind immer für dich da, auch wenn es mal kritisch wird.
  • Neue Netzwerke knüpfen: Du bekommst die Möglichkeit dich mit anderen Azubis zu vernetzen und gemeinsam zu lernen. An unterschiedlichen Standorten wirst du für die Praxis vorbereitet.
  • Auf Prüfungen vorbereitet: Während der Ausbildung sind abhängig von der Ausbildung 9 bis zu 16 Seminarwochen vorgesehen, die dich bestens für die Prüfungen vorbereiten. Gemeinsam lernen wir für die Zwischen- und Abschlussprüfungen. Denn wir verfolgen ein gemeinsames Ziel: eine erfolgreiche Ausbildung.
Nach oben