Ein Mann im Wald

Online-Kurs PRO MIND – Diabetes und depressive Beschwerden

Diabetiker fühlen sich durch ihre Erkrankung häufig psychisch belastet, erschöpft und niedergeschlagen. Daher ist es hilfreich, wenn sie Kompetenzen zum besseren Umgang mit Diabetes erlernen. Die Barmer bietet ein kostenloses Online-Training zur Verhaltensaktivierung und systematischen Problemlösung – basierend auf wissenschaftlich überprüften Inhalten.

Exklusiv für Barmer Mitglieder

Mithilfe unseres Online-Trainings möchten wir Ihnen Strategien, Tipps und konkrete Übungen auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse geben. Diese sollen helfen, Beschwerden zu reduzieren oder vorzubeugen. Jede Lektion enthält grundlegende Informationen, lebensnahe Beispiele von anderen Personen und interaktive Übungen. Das Training besteht aus sechs Lektionen. Begleitend wird ein Stimmungs-/Aktivitäten-Tagebuch eingesetzt.

Wirksam gegen depressive Beschwerden bei Diabetes

Die Teilnehmerrückmeldungen aus vorausgegangen Studien fallen außerordentlich positiv aus. Auch ein halbes Jahr nach der Teilnahme am Online-Training waren depressive Beschwerden noch deutlich reduziert und die Selbstmanagement-Fähigkeiten in Bezug auf den Diabetes verbessert.

PRO MIND ist ein Angebot des GET.ON Instituts. Das Online-Training steht Barmer Mitgliedern kostenfrei zur Verfügung!

Teilnehmer berichten:

  • "Mit Hilfe von dem Programm habe ich einiges erreicht, ich habe einen großen Schritt nach vorn gemacht. Es war zwar manchmal schwer, aber ich habe es mit viel Geduld und viel Üben geschafft." (T., 40 Jahre)
  • "Mir hat sehr gut gefallen, dass ich den Zeitpunkt des Programms selbst bestimmen konnte. Außerdem hat mir auch die Beispielperson sehr gut geholfen. Ich werde dadurch etwas mutiger im Umgang mit dem Diabetes." (C., 52 Jahre)
  • "Das Programm hat mich wieder zum Sport aktiviert – Tischtennistraining nach 30 Jahren hat wieder richtig Spaß gemacht!" (H., 51 Jahre)
  • "Mit Hilfe des Trainings bin ich doch wieder etwas aktiver geworden, und meine Stimmung hat sich ein wenig gebessert. Richtig lachen kann ich zwar immer noch nicht, aber ein Grinsen ist schon drin :-)" (H., 47 Jahre)
  • "Das Angebot ist klar und übersichtlich. Es ist ein guter Mix aus theoretischem Wissen und der Praxis von Betroffenen." (E., 55 Jahre)
  • "Diese Form der Beratung ist sehr gut, um die eigene Situation zu erkennen und Wege zu erfahren, wie man die Situation bewältigen kann. Ich wünsche Ihnen, dass Sie noch Viele auf den richtigen Weg bringen. Mir hat es auf jeden Fall schon geholfen. Weiter so!!!" (M., 59 Jahre)


Der Online-Kurs im Überblick

PRO MIND wurde von international führenden Psychologen und Wissenschaftlern entwickelt. Maßgeblich beteiligt sind etwa Professor Dr. Dirk Lehr aus der Leuphana Universität Lüneburg und Dr. David Daniel Ebert, President Elect der International Society for Research on Internet Interventions (ISRII), dem weltweiten Netzwerk von Forschern aus dem Bereich Internettherapie und Online Gesundheit.
Das GET-ON Institut begleitet die Barmer im Bereich eMental-Health. PRO MIND ist ein Online-Training exklusiv für Barmer Versicherte. Sie können das Online-Training selbstbestimmt, zu jeder Uhrzeit und in Ihrem Tempo durchlaufen. Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und holen sich die Kontrolle wieder!
  • Nobis S, Lehr D, Ebert DD,  Baumeister H, Snoek S, Riper H, Berking M. (2015): Efficacy of a web-based intervention with mobile phone support in treating depressive symptoms in adults with type 1 and type 2 diabetes mellitus: A randomized controlled trial. In:  Diabetes Care; 38(5):776-83.
  • Ebert DD, Nobis S, Lehr D, Baumeister H, Riper H, Auerbach RP, Snoek S, Cuijpers P, Berking M. (2017): The 6-months effectiveness of Internet-based guided self-help for depression in adults with type 1 and 2 diabetes mellitus In: Diabetes Medicine;34(1):99-107. doi: 10.1111/dme.13173.
  • Nobis S, Lehr D, Ebert DD, Berking M, Heber E, Baumeister H, Becker A, Snoek S, Riper H. (2013): Efficacy and cost-effectiveness of a web-based intervention with mobile phone support to treat depressive symptoms in adults with diabetes mellitus type 1 and type 2: Design of a randomised controlled trial. In: BMC Psychiatry 13:306

Wie kann ich diesen Service nutzen?

Zur Teilnahme berechtigt sind nur Versicherte der Barmer. Daher ist im Vorfeld eine Registrierung als Barmer Mitglied erforderlich.

Sie sind bereits registriert? Dann loggen Sie sich bitte direkt über den Login für Barmer Mitglieder (siehe unten) ein. Danach werden Sie zu PRO MIND weitergeleitet. Beim erstmaligen Aufruf des Trainings ist eine Anmeldung erforderlich. 

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail unseres Partners – dem GET.ON Institut. Anschließend kann das Training beginnen. Künftig können Sie dann immer sofort über den Barmer Mitgliederbereich auf Ihr persönliches PRO MIND-Profil zugreifen.

HINWEIS: Sie können sich nach der erstmaligen Anmeldung auch direkt über die Trainingsplattform promind.minddistrict.de zum Training einloggen. Dazu geben Sie Ihre Mailadresse und Ihr Passwort für die Trainingsplattform ein.

Die Barmer wünscht Ihnen viel Erfolg und Gesundheit bei der Teilnahme.

Login für BARMER Mitglieder

Sie sind bereits für den Barmer Mitgliederbereich Meine Barmer registriert, dann müssen Sie sich nicht erneut für den Barmer Gesundheitscampus registrieren. Sie können sowohl für den Barmer Mitgliederbereich Meine Barmer als auch den Barmer Gesundheitscampus dieselben Zugangsdaten verwenden.

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Nutzernamen oder der Versichertennummer und Ihrem Passwort an.

Login

Aktivierungsschlüssel

Für einige spezielle Services im Bereich Meine Barmer ist als besonderer Schutz eine zusätzliche Aktivierung notwendig. Der Aktivierungsschlüssel wird Ihnen nach der Registrierung per Post zugeschickt.

Aktivierungsschlüssel eingeben

Webcode dieser Seite: g100839
Nach oben