Sportliche Jugendliche

So funktioniert's

Zeigen Sie uns Ihre Ideen und bringen Sie neuen Schwung in den Arbeitsalltag. Einfach anmelden und loslegen!

Die Regeln

  • Jedes Unternehmen kann sowohl eine Einzelperson, als auch eine Gruppe von Azubis zum Projekt anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist unbegrenzt.
  • Nach der Anmeldung haben Sie Zeit bis Juli 2019, Ihre Ideen für mehr Gesundheit im Arbeitsalltag in die Praxis umzusetzen.
  • Das Projekt muss dokumentiert bei der BARMER eingereicht werden. Ob als Filmclip, Collage oder Fotoalbum bleibt Ihnen überlassen! Dazu brauchen wir eine einfache Beschreibung im Textformat: Die Wahl der Hilfsmittel entscheiden Sie!
  • Die erste Wettbewerbsrunde ermittelt zunächst die regionalen Sieger. Dafür werden die eingereichten Dokumentationen anhand der Bewertungskriterien Kreativität, Umsetzung und Nachhaltigkeit bewertet. Handelt es sich zum Beispiel um eine ganz neue Gesundheitsidee? Wird die Aktion über den Projektzeitraum fortgeführt?
  • Die regionalen Sieger nehmen automatisch am bundesweiten Entscheid teil und haben so zusätzlich die Chance auf einen weiteren Sieg. Ein Experten-Team ermittelt bundesweit die innovativsten Azubi-Gruppen.
Webcode dieser Seite: g100150 Autor: Barmer Erstellt am: 15.03.2016 Letzte Aktualisierung am: 13.12.2018
Nach oben