Eine Schwangere cremt ihren Bauch ein

Tipps von babyclub.de

Die Barmer bietet Schwangeren und allen, die es werden wollen, zusammen mit babyclub.de wertvolle Tipps und interaktive Hilfen.

Mit den interaktiven Hilfen lassen sich Termine berechnen, Erinnerungsfunktionen aktivieren oder Fragen rund um die Schwangerschaft, Geburt und Entwicklung des Babys klären.

Eisprungkalender

Mit dem Fruchtbarkeitskalender könnnen einfach die fruchtbaren Tage für die nächsten zwei Monate berechnet werden. Zusätzlich greift babyclub.de mit einer kostenlosen Kinderwunsch-App unter die Arme. Der Kalender liefert dabei alle wichtigen Informationen für den jeweiligen Zyklus.

Schwangerschaftsterminübersicht

Hier wird der Schwangerschaftsverlauf genau erklärt. Mithilfe der Schwangerschaftsterminübersicht von babyclub.de vergessen Schwangere keine Vorsorgeuntersuchung oder andere wichtige Termine mehr.

Schwangerschaftskalender

Der Schwangerschaftskalender begleitet werdende Mütter durch 40 spannende Wochen. Woche für Woche gibt es eine kostenlose Mail mit Terminen und Gesundheitstipps.

BMI-Rechner für Schwangere

Mit dem BMI-Rechner berechnen Schwangere ihren BMI und erfahren mehr zur optimalen Gewichtszunahme in der Schwangerschaft.

Schwangerschaftsgymnastik-App

Die Schwangerschaftsgymnastik-App bietet werdenden Mamis ein ideales Training, um auch während der Schwangerschaft fit zu bleiben und sich auf die Geburt vorzubereiten. Die Nutzerinnen können die Länge ihres Trainings wählen, nach einem vorgegebenen Workout trainieren oder sich ihr eigenes Training aus den Übungsvideos zusammenstellen.

Hebammensuche

Mit der Hebammensuche finden werdende Mütter eine Hebamme in ihrer Nähe. Gesucht werden kann nach Postleitzahl, Ort oder Name, Kurs- und Leistungsangebot oder Tätigkeitsbereich der Hebamme.

Hebammensprechstunde

In der Hebammensprechstunde beantwortet ein Team von Hebammen individuell Fragen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby.

Rückbildungsgymnastik

"In neun Monaten zum Babybauch, in neun Monaten zurück", lautet eine Faustregel der Hebammen. Wichtig ist es, den lädierten Beckenboden wieder zu stärken – denn: Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskeln arbeiten direkt zusammen. Die richtigen Übungen für Zuhause und zwischendurch finden Sie auch im babyclub.de.

Textnachweis

  • Autor: Internetredaktion
  • Qualitätssicherung: Tanja Kuhn, Barmer

Literatur

Weitere Informationen

  • Noch mehr Informationen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft und Babys Entwicklung finden Sie auf der Internetseite von babyclub.de.

 

Webcode dieser Seite: s000083 Autor: Internetredaktion Erstellt am: 22.04.2014 Letzte Aktualisierung am: 14.08.2017
Nach oben