Sport im Winter

Wenn es im Winter draußen zu ungemütlich wird, ist Badminton eine perfekte Sportart für drinnen.

Ein Badmintonschläger mit einem Badmintonball.

Gesunder Familien- und Leistungssport

Badminton ist ein gesunder Familiensport für jedes Alter, aber auch Leistungssport und olympische Sportart. Es ist die einzige Sportart, die auf allen Wettkampfebenen mit gemischten Mannschaften gespielt wird. Demzufolge sind über 40 Prozent aller Mitglieder des DBV weiblich. Es lässt sich leicht erlernen und man macht rasch Fortschritte. Diese Sportart ermöglicht Fitnesstraining und zeichnet sich durch große gesundheitsfördernde Vielfalt aus.

Mit Badminton fit bleiben

Badminton ist ein echter Fatburner. In einer Stunde können bis zu 500 kcal verbrannt werden. Außerdem:

  • erhöht Badminton die Ausdauer, die Beweglichkeit und Koordination
  • kräftigt den gesamten Muskelapparat
  • trainiert die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit
  • fördert die Körperbeherrschung
  • schult die Kondition und Taktik

Textnachweis

  • Autor: Barmer Internetredaktion
  • Endredaktion und Qualitätssicherung Barmer: Jochen Wollmert

Lesen Sie auch unsere redaktionellen Grundsätze.

 

Webcode dieser Seite: s000463 Autor: Barmer Erstellt am: 11.02.2014 Letzte Aktualisierung am: 08.12.2016
Nach oben