• Väter im Kreißsaal
  • Geburtsterminrechner
  • Starke Leistungen
  • Schmerzlinderung
Ein junger Vater hält ein Neugeborenes in seinen Armen
Wie Väter bei der Geburt unterstützen können
Väter im Kreißsaal

Für Väter ist die Geburt des eigenen Kindes meist eine großartige Erfahrung. Wenn die Fahrt zum Geburtsort näher rückt, kommen bei vielen werdenden Vätern Zweifel und Sorgen auf.

Baby auf einer Decke streckt die Zunge heraus
Wann kommt mein Baby zur Welt?
Geburtsterminrechner

Mit unserem Geburtsterminrechner berechnen Sie ganz schnell, wann Sie Ihr Neugeborenes endlich im Arm halten können. Aber was Sie wissen sollten: Nur die wenigsten Babys halten sich an die Berechnung des Geburtstermins. 

Eine schwangere Frau liegt auf dem Schoß ihres Mann auf dem Sofa.
Leistungen vor, während und nach der Schwangerschaft
Starke Leistungen

Die Barmer bietet Ihnen für die Zeit der Schwangerschaft und danach starke Leistungen. Dazu gehören kostenlose Angebote zur Schwangerschaftsvorsorge, zusätzliche Leistungen, die Sie sich individuell zusammenstellen können.

Junge Frau bringt ein Kind zur Welt und wird vom Vater unterstützt
Welche Möglichkeiten gibt es zur Schmerzlinderung bei einer natürlichen Geburt?
Schmerzlinderung

Jede natürliche Geburt ist mit Schmerzen verbunden. Aber es ist möglich, die Schmerzen zu lindern. Doch Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Was für eine Frau gut auszuhalten ist, kann für eine andere schon unerträglich sein.

Geburt: Ein individuelles Erlebnis von Wehen bis Wochenbett

Das Wunder der Geburt ist wohl ein einzigartiges Erlebnis. Die Barmer hilft Ihnen, sich auf die Geburt und die Zeit danach optimal vorzubereiten. Damit Sie diese besondere Zeit unbeschwert erleben können. Welcher Geburtsort ist für mich der richtige? Welche Aufgaben übernehmen die Hebammen? Worauf muss ich beim Stillen achten? Zu all diesen Fragen und noch vielen weiteren finden Sie hier umfangreiche Informationen. 

 

Mit unserem Ratgeber erfahren Sie alles Wichtige rund um die Geburt

Natürliche Geburt – sie kann unterschiedlich lange dauern, ruhig oder turbulent verlaufen
Junge Frau hält ihr neugeborenes Baby
Natürliche Geburt – sie kann unterschiedlich lange dauern, ruhig oder turbulent verlaufen

Jede Geburt ist einzigartig und kündigt sich auf verschiedene Art an. 

Welche Möglichkeiten gibt es zur Schmerzlinderung bei einer natürlichen Geburt?
Junge Frau bringt ein Kind zur Welt und wird vom Vater unterstützt
Welche Möglichkeiten gibt es zur Schmerzlinderung bei einer natürlichen Geburt?

Jede natürliche Geburt ist mit Schmerzen verbunden. Aber es ist möglich, die Schmerzen zu lindern. Doch Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Was für eine Frau gut auszuhalten ist, kann für eine andere schon unerträglich sein. 

Welche Gründe gibt es für eine Geburt per Kaiserschnitt?
Eine schwangere Frau liegt bei einer Ultraschalluntersuchung
Welche Gründe gibt es für eine Geburt per Kaiserschnitt?

Beim Kaiserschnitt wird die Geburt in den Operationssaal verlegt. Ärzte öffnen die Bauchdecke der Mutter mit dem Skalpell und holen das Baby direkt aus der Gebärmutter. In der Fachsprache heißt die Schnittentbindung Sectio caesarea. 

Väter im Kreißsaal und bei der Geburt ihres Kindes
Ein junger Vater hält ein Neugeborenes in seinen Armen
Väter im Kreißsaal und bei der Geburt ihres Kindes

Für Väter ist die Geburt des eigenen Kindes meist eine großartige Erfahrung. Wenn die Fahrt zum Geburtsort näher rückt, kommen bei vielen werdenden Vätern Zweifel und Sorgen auf. Welche Rolle habe ich im Kreißsaal? Wie verhalte ich mich am besten während der Geburt? Hier finden Sie einige wichtige Impulse zur optimalen Vorbereitung.  

Geburtsterminrechner: Wann kommt mein Baby zur Welt?
Baby auf einer Decke streckt die Zunge heraus
Geburtsterminrechner: Wann kommt mein Baby zur Welt?

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt beginnt eine aufregende Zeit. Ein spannendes Thema für werdende Mütter ab dem ersten Tag. Mit unserem Geburtsterminrechner berechnen Sie ganz schnell, wann Sie Ihr Neugeborenes endlich im Arm halten können - auch wenn die wenigsten Babys sich genau an den errechneten Termin halten.  

Die Barmer-Leistungen zu Schwangerschaft und Geburt

Sie sind bestens betreut: Vor, während und nach der Schwangerschaft sind wir mit den wichtigsten Leistungen für Sie da.

  • Beratung rund um Geburt und Schwangerschaft: Ihre persönliche Beraterin von „Ich werde Mama" begleitet Sie durch Ihre ganze Schwangerschaft mit telefonischen Beratungsterminen ergänzend zur Schwangerschaftsvorsorge. Es soll spontan und schnell gehen? Dann nutzen Sie die Hebammenberatung per Chat und Telefon.
  • Versorgung vor, während und nach der Geburt: Als Schwangere werden Sie von Ärztinnen und Ärzten sowie von Hebammen durch die gesamte Schwangerschaft und über die Geburt hinaus umfassend begleitet und beraten.  
  • Hebammen-Leistungen: Damit Mama und ihr Baby in der Schwangerschaft und in den ersten Wochen nach der Geburt gut betreut sind, übernimmt die Barmer die Kosten für die Betreuung durch Hebammen. Suchen Sie außerdem ganz bequem online nach einer Hebamme in Ihrer Nähe.  
  • Zusätzliche Leistungen für Familien: Wenn Sie Nachwuchs erwarten, profitieren Sie von den zusätzlichen Leistungen der Barmer für Familien. Werdenden Eltern steht ein Budget von 200 Euro je Schwangerschaft zur Verfügung.
  • Kurse zur Geburtsvorbereitung: Die Barmer übernimmt für schwangere Versicherte die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs bei einer Vertragshebamme. Die Leistung umfasst maximal 14 Gruppenstunden zu je 60 Minuten.
  • Familienversicherung: Sie können Ihr Kind gleich von Geburt an bei der Barmer versichern, indem Sie es in Ihre Familienversicherung aufnehmen.
  • Ein starker Beckenboden nach der Geburt: Sanft in Form nach der Schwangerschaft – die Teilnahme an der Rückbildungsgymnastik bei Ihrer Hebamme kann Ihnen helfen. Die Barmer übernimmt die Kosten für bis zu zehn Gruppenstunden bis zum Ende des 9. Monats nach der Geburt. Und mit der pelvina-App stärken Sie step by step Ihren Beckenboden, ganz flexibel, wann und wo Sie möchten.
  • Vorsorge für Babys und Kinder: Durch Leistungen der Barmer ist Ihr Kind rundum gut versorgt - mit Früherkennungsuntersuchungen, dem Hörscreening für Neugeborene und dem Kinder- und Jugend-Programm.

Die erste Zeit mit Baby

Babymeter - Ihr Guide für Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit
Ein Baby liegt in seinem Bett und lächelt im Schlaf
Babymeter - Ihr Guide für Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit

Die Barmer unterstützt Sie vom Tag der Geburt Ihres Kindes bis zur Vollendung seines ersten Lebensjahres ganz besonders und bietet in jeder Entwicklungsphase spezielle Leistungen und Services. 

Wochenbett: Was Väter für die erste Zeit nach der Geburt wissen sollten
Vater hält die Hände seines neugeborenen Kindes
Wochenbett: Was Väter für die erste Zeit nach der Geburt wissen sollten

Die erste Zeit mit dem Baby kann auch frisch gebackenen Vätern einiges abverlangen, bis sie in ihre Vaterrolle hineingewachsen sind. Wie Sie in der Zeit des Wochenbetts Ihre Partnerin unterstützen und die vielen neuen Aufgaben bewältigen, lesen Sie hier. 

Schreibabys: Hilfe für Eltern
Frau versucht ein schreiendes Baby zu trösten
Schreibabys: Hilfe für Eltern

Alle Babys schreien gelegentlich. Doch manche weinen scheinbar grundlos häufiger und länger. Hier gibt´s Tipps, was bei Schreibabys zur Beruhigung helfen kann. 

Das erste Lebensjahr - ein Entwicklungsschritt jagt den nächsten
Ein Baby sitzt im Hochstuhl und isst Brei
Das erste Lebensjahr - ein Entwicklungsschritt jagt den nächsten

Es vergeht kaum eine Woche, in der Ihr Kind nicht etwas Neues entdeckt. 

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a006255
Nach oben