Patientenrecht

Lesedauer unter 1 Minute

Therapiefehler - bei Wahl der falschen Therapie ein Behandlungsfehler

Lesedauer unter 1 Minute

Autor

  • Ludwig Janssen (aHa-Texte Köln)

Qualitätssicherung

  • almeda GmbH

Die Ärztinnen und Ärzte treffen die Entscheidung über die anzuwendende Therapie.

In ihrer Therapiewahl sind sie allerdings nicht völlig frei.

Vielmehr haben sie bei mehreren in Betracht kommenden Behandlungsmethoden die Heilungschancen und Behandlungsrisiken sorgfältig gegeneinander abzuwägen.

Bei Verstößen hiergegen kann es sich um einen Behandlungsfehler handeln.

Zurück zu den Patientenrechten von A-Z

Quellenangaben

Zertifizierung

Auf unsere Informationen können Sie sich verlassen. Sie sind hochwertig und zertifiziert. Dafür haben wir Brief und Siegel.

Redaktionelle Grundsätze
Webcode: s000489 Letzte Aktualisierung: 25.04.2019
Nach oben