Lebensrezepte

Mit Kunst und Liebe

Lesedauer unter 1 Minute
Portrait vom 100jährigen Gerhard

Autor

  • Linnea Carlsson

Qualitätssicherung

  • Barmer Internetredaktion

Gerhard Finke – Maler, der an 100 Jahren nichts besonders findet


Als Gerhard Finke 1920 mit seinen Eltern nach Berlin kommt, gibt es in seiner preußischen Welt nur die Wahrheit, die Wirklichkeit und den Gehorsam; die Ordnung und die Pflicht.

Trotzdem, oder vielleicht sogar deswegen, wird er Künstler und beginnt, Bilder zu malen. Wenig später lernt er seine Frau Gretlein kennen. „Sie war die Schönste von allen“, sagt der Maler. Die große Liebe zwischen den beiden hält mehr als 60 Jahre. Dann stirbt Gretlein. Und Gerhard Finke malt weiter. Heute weiß er: „Glücksgefühle hast Du nur Sekunden – und behältst die Erinnerung an Glück...“. Wie man 100 Jahre alt wird? Ach, winkt er ab, Lebenserfahrungen könne man nicht weitergeben, die könne man nur alleine machen.

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: s080035 Letzte Aktualisierung: 13.12.2018
Nach oben