Ein Mann gibt seiner erkrankten Tochter Tee.
Zum Nachschlagen:
Krankheiten von A bis Z

Index für Buchstabe "J"

Japanische Enzephalitis – Infektion des Gehirns im asiatischen Raum

Die Japanische Enzephalitis ist im asiatischen Raum die bedeutendste virale Infektion des Gehirns. Sie kann zu einer Gehirnentzündung mit schweren Folgeschäden führen. Auslöser der Erkrankung sind die Japanische-Enzephalitis-Viren (JE-V), die von Stechmücken übertragen werden. Bislang gibt es keine wirksame Therapie gegen die Japanische Enzephalitis. Der einzige Schutz besteht in einer Impfung. 

Juckreiz - wie und warum er entsteht

Mal kribbelt es am Ohr, mal an den Beinen, manchmal juckt sogar der Intimbereich. Egal, wo die Haut gern gekratzt werden möchte: Juckreiz kann unerträglich werden, selbst, wenn er nur von einem Mückenstich herrührt oder nach der Rasur entsteht. Wir zeigen, wieso er durch Kratzen noch schlimmer wird und wie man Juckreiz lindern kann.  
Nach oben