Coronavirus

Corona-Warn-App: Wie sie funktioniert und wie man sie nutzen kann

Lesedauer unter 1 Minute
Logo der Corona-Warn-App

Autor

  • Barmer Internetredaktion
Inhaltsverzeichnis

Ab sofort steht Ihnen die kostenlose Corona-Warn-App zur Verfügung. Nach Download und Installation der App auf Ihrem Smartphone zeigt Ihnen die App an, wenn Sie sich in der Nähe positiv getesteter Personen aufgehalten haben.

Screens der Corona-Warn-App

Wie funktioniert die Corona-Warn-App?

  • Zunächst laden Sie sich die App aus dem App Store oder bei Google Play herunter.
  • Sie können die App sofort nutzen - die Angabe von persönlichen Daten oder eine Registrierung ist nicht notwendig.
  • Wenn Sie sich in der Nähe anderer Menschen aufhalten, die ebenfalls die App nutzen, tauschen die Smartphones über Bluetooth pseudonyme Codes  aus. Dabei werden Ihre persönlichen Daten, wie etwa Ihr Standort, weder erfasst noch gespeichert, sondern nur die Nähe zu anderen Geräten.
  • Wenn eine Person, mit der Sie in den letzten 14 Tagen längere Zeit Kontakt hatten, anonym und freiwillig ein positives Testergebnis meldet, werden Sie über die App gewarnt.
  • Mit der Warnung erhalten Sie klare Handlungsempfehlungen, was nun zu tun ist – zum Beispiel möglichst zu Hause zu bleiben oder mit dem Hausarzt Kontakt aufzunehmen.

Wie kann die Corona-Warn-App helfen, das Coronavirus einzudämmen?

Die App kann, neben Hygienemaßnahmen wie Händewaschen, dazu beitragen, dass Infektionsketten schnell unterbrochen werden und sich weniger Menschen anstecken. Je mehr Menschen die App nutzen, desto besser kann sie vor risikoreichen Kontakten warnen. Die Nutzung der App ist freiwillig.

Auf zusammengegencorona.de informiert das Bundesministerium für Gesundheit über die neue Corona-Warn-App.

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a005481 Letzte Aktualisierung: 17.06.2020
Nach oben