Basketball Kooperation

Jermaine Bucknor ist der Barmer MLP 2018/19

Lesedauer unter 1 Minute
"BARMER Most Likeable Player 2019" Jermaine Bucknor hebt seine Trophäe hoch.

Die Auszeichnung „Barmer Most Likeable Player“ wurde in dieser Saison erstmalig vergeben.

Der Award geht an den beliebtesten Spieler der ProA der Barmer 2. Basketball Bundesliga. Die Fans konnten Spieler ihrer Mannschaft nominieren und anschließend für einen der acht beliebtesten Spieler voten. Die meisten Stimmen bekam der 35-jährige Kanadier Jermaine Bucknor von den RÖMERSTROM Gladiators Trier. Neben ihm standen außerdem Malte Ziegenhagen (NINERS Chemnitz), Chris Frazier (ROSTOCK SEAWOLVES), Achmadschah Zazai (Hamburg Towers), Shyron Ely (MLP Academics Heidelberg), Jonas Grof (Phoenix Hagen), Orlando Parker (PS Karlsruhe LIONS) und Enosch Wolf (Tigers Tübingen) zur Auswahl.

Anlässlich des zweiten PlayOff-Spiels der Trierer gegen die Nürnberg Falcons verlieh die BARMER und die Liga den Titel des BARMER Most Likeable Players an Jermaine Bucknor.

Bildquelle: Simon Engelbert/ Photogroove

Webcode: s000957 Letzte Aktualisierung: 20.06.2019
Nach oben