Bandscheiben OP

Guten Morgen,


ich wurde am 12.06.2019 an der Bandscheibe operiert L5/S1, die OP verlief gut allerdings musste ich 6 Tage später am 18.06.2019 erneut Operiert werden da was "nachgerutscht" war. Danach war alles anders, bekam beim liegen und aufstehen Krämpfe im Rücken die dann irgendwann nachließen und ich eine Woche später auch nach Hause durfte. Bin dann vom 30.7-30.08.2019 Zur Reha. Die auch gut angeschlagen hat nur in der letzten Woche fing ich auf einmal wieder an mit den Krämpfen und ich verspüre rechts neben der Narbe einen Druckpunkt der sobald ich mich auf den Rücken lege anfängt zu schmerzen. Wenn ich mich auf Seitenlage lege zieht es mir rechts und links in die Hüfte bzw. Leiste und es dauert nicht lange bis wieder ein Krampf entsteht. Meine Orthopädin (die mich auch operiert hat) meint das käme vom Kopf. Aber das ist totaler Bullshit Ich hab das Gefühl das mir hinten im Narbenbereich etwas auf den Nerv drückt da mir auch das rechte Bein wehtut bis runter in die Wade , beim laufen hab kann ich mich nur schlecht auf dem Bein halten. Da ich von meiner Ärztin bis auf Krankengymnastik keine Unterstützung bekomme wende ich mich nun an Sie.
mfg

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Bandscheiben OP

Guten Tag Frau Pörtner,


vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Vertrauen in uns.
Zur Beantwortung Ihrer Fragen und der Erörterung möglicher Schritte zur Lösung Ihres Problems, fehlen uns leider einige sehr wichtige weiterführende medizinische Informationen. Dennoch möchten wir Sie sehr gerne unterstützen. Zunächst raten wir Ihnen das Gespräch zu einer Orthopädin / einem Orthopäde zu suchen, um die für Sie optimalen Behandlungsschritte zu besprechen.

Gerne können Sie sich bezüglich einer ärztlichen Zweitmeinung an den Barmer Teledoktor wenden. Die medizinischen Experten der Barmer stehen Ihnen rund um die Uhr Rede und Antwort.

Sie erreichen die Experten unter der Rufnummer 0800 33 33 500 (Anrufe aus den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei). Bei Bedarf recherchieren die Kollegen auch entsprechende Adressen für Sie.


Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben