Forum Zahngesundheit


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

Neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 192

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Werden die Kosten für eine Professionelle Zahnreinigung von der Barmer übernommen? Oder ein Teil der Kosten? Aufgrund meiner Berentung falle ich unter die Härtefall Regelung. Weiterlesen

Hallo zusammen. Da die Geschäftsstelle in Ladenburg geschlossen wurde: Muss ich nun das Bonusheft (+ Kostenplan) im Original an Euch schicken, oder kann ich das einscannen und per Mail schicken? Da einige Sachen anstehen, das natürlich nicht zur gleichen Zeit passiert, habe ich zuviel Angst, dass diese Unterlagen verloren gehen. Abgesehen vom zeitlichen Aufwand der postalisch draufgeht. Was passiert z. B wenn das Bonusheft verloren geht postalisch, gelten dann auch Kopien? Für mich ist es ... Weiterlesen

Hallo Miteinander, Ich bin 21 Jahre alt und leide seit einem Jahr an chronischem Mundgeruch.Ich rauche und trinke(Alkohol) nicht.Ebenfalls betreibe ich vernünftige Mundpflege benutze stozzon dragees und spüle meinen Mund mit Sonnenblumenöl, war auch beim Zahnarzt und der meinte alles sei in Ordnung...Welche weiteren Gründe könnte es geben, dass ich egal was ich tue diesen Mundgeruch nicht weg bekomme? (Ab und zu habe ich das Gefühl als hätte ich einen trockenen Mund ) Auch meine Mandeln habe ... Weiterlesen

Hallo, ich habe unheimliche Angst vorm Zahnarzt... Ich habe keinerlei Probleme mit meinen Zähnen und habe mich nun auch überwunden zum Zahnarzt zu gehen. Er hat bestätigt das an meinen Zähnen nichts ist, allerdings habe ich als Kind eine Wurzelbehandlung bekommen und an diesem Zahn Giel immer wieder die Füllung raus. Die Zahnärztin machte ein Röntgenbild des Zahnes und stellte fest, das die Wurzelbehandlung damals nicht korrekt durchgeführt wurde, denn die Wurzel wurde nicht bis in die ... Weiterlesen

Hallo, Ich habe eben eine Rechnung der Barmer für Leistungen aus dem Jahr 2016 bekommen. Da ich chronisch krank bin und nur ein geringes Einkommen habe, lohnt es sich für mich, einen Antrag auf zuzahlungsbefreiung zu stellen. Muss ich den Antrag für 2016 (Leistungen wurden erbracht) oder 2017 (Leistungen wurden in Rechnung gestellt und bezahlt) stellen? Danke und viele Grüße Weiterlesen

Warum wird von der Barmer (aber auch anderen Krankenkassen) nur eine Zahnsteinentfernung im Jahr bezahlt? Vor ein paar Jahren war es möglich, wenigstens 2x im Jahr (halbjährlich) diese Vorsorgebehandlung durchführen zu lassen...und die Kassen haben die Kosten dafür übernommen. Weiterlesen

Guten Tag, im rechten Oberkiefer sind mir die Backenzähne entfernt worden, die vorher überbrückt waren. Jetzt bin ich mit einem Provisorium mit Gaumenplatte (ganz furchtbar) versorgt. Da ich mir mit 74 Jahren keinen Knochenaufbau mehr zumuten will und eine Versorgung mit Klammerprothese o.Ä. nicht möchte, denke ich über Mini-Implantate nach. Wie ist der Wissensstand z.ZT. über die kleine Variante und sind diese in meinem Alter evtl. empfehlenswerter als die großen Implantate. Im Unterkiefer ... Weiterlesen

Meine Frau und ich pflegen unser Zahnfleisch indem wir jeden Morgen, kurz nach dem Aufstehen, die Zunge mit einem Schaber von Bakterien befreien und dann mit einem Teelöffel Kokusöl und einem Tropfen Grapefruitextrakt 15-20 Min. das Kokusöl (erst ist es cremig-nach 30 sek. flüssig ) im Mund zwischen den Zähnen hin- und herschieben aber nicht schlucken. Seitdem gibt es keine Zahnfleischentzündung mehr. Übrigens, man kann nachlesen, dass das Entfernen von Bakterien im Mund sich auch positiv ... Weiterlesen

Der pickel ist gelb wohl Eiter drin und leicht schmezhaft Was kann man tun Mündspülung etc oder zum HNO Arzt? Weiterlesen

Hallo, ich gehe regelmäßig zum Zahnarzt, Bonusheft voll und gepflegt :-). Im Dezember 2016 war ich beim Zahnarzt, teilte mit das der linke ober 7er etwas schmerzt. Es wurde nichts festgestellt und ich konnte gehen. Anfang 2017 bekam ich dann immer wieder mal Schmerzen an dem Zahn und war bei einem anderen Zahnarzt wegen Zweitmeinung. Jetzt das Ergebnis -> 1. Parondonthose Behandlung notwendig, 2. angeblich gesunden Zahn hatte bis runter an den Zahnhals Karies, eine Wurzelbehandlung ... Weiterlesen

Hallo ich bin 26 Jahre alt und habe eine mkg-spalte. Ich habe vor meinem 18 Lebensjahr eine langwierige Behandlung beim Kiefer - Orthopäde gehabt und diese auch bis zum " Abschluss" der behandlung. Leider werden meine Zähne wieder schief, mein Mund,Kiefer, Gesicht Chirurg sagt mir das ich ein Anrecht auf eine Begradigung der Zähne habe, da dies immer noch Ursache der mkg spalte sei. In wie weit unterstützt mich die Barmer und ist eine "erneute Behandlung möglich? Weiterlesen

Guten Tag, mein Sohn hatte eine kleine Schwellung im Mund. Aus diesem Grund musste an seiner Zahnspange eine kleine Stelle abgeschliffen werden. Eine Sache von 2 Minuten. Nun kam die Rechnung. Meine Frage: Muss ich auch bei solch kleinen Korrekturen die 20%  Versichertenanteil selbst vorstrecken? Also bezahlen, Rechnung aufheben etc.? Danke Weiterlesen

Guten Tag, Der dritte Zahn von hinten soll seit geraumer Zeit gezogen werden. Mein Zahnarzt sagt der Zahn hätte Karies, (Röntgenbild) habe aber überhaupt keine Schmerzen. Die letzten 2 Zähne hinten wurden mir bereits gezogen.Bräuchte dann ein Implantat. Warum kann man den Zahn nicht drinn lassen? Soll ich eine 2Meinung einholen. (mein Zahnarzt zieht oft Zähne) bin 68 Jahre und gehe regelmässig zur Kontrolle.Es handelt sich um den 3 Zahn im Oberkiefer hinten. Weiterlesen

Liebe Experten/innen, ich bin ziemlich verzweifelt aufgrund meiner derzeitigen gesundheitlichen Verfassung. Es fing vor ca drei Jahren an. Ich hatte ca  4 Wochen folgende Symptome: - Abgeschlagenheit; Kraftlosigkeit - (etwas) Halsschmerzen (meist einseitig) - (etwas) Kopfschmerzen (meist einseitig) - (etwas) Ohrenschmerzen (meist einseitig) - Das Gefühl, dass die Lymphknoten am Hals angeschwollen sind - Extreme Müdigkeit - Konzentrationsschwäche - (etwas) Gliederschmerzen - Schüttelfrost - ... Weiterlesen

Hallo, Auf Ihrer Webseite habe ich gelesen, dass eine unzumutbare Belastung vorliegt, wenn das monatliches Bruttoeinkommen für Alleinstehende unter 1.190 Euro liegt. Das liegt in meinem Fall vor, 350 Euro Rente + 400 Euro Wohngeld + 1 Euro Kapitalerträge. Geht es dabei nur um das monatliche Einkommen? Werden Ersparnisse mit eingerechnet? Ich benötige fast ein komplettes Gebiss mit Kronen. Was wird davon übernommen. Welche Leistungen sind mit inbegriffen? Weiterlesen

ich habe eine Frage und zwar wäre es möglich Zuschüsse sprich Kostenübernahme der Zahnbehandlung bei einem Kiefernorthopäden die Schneidezähne richten zu lassen da dies unabdingbar bei mir ist da ich jedes mal mit Zunge dagegen stoße beim Reden und man dies deutlich hört welche Möglichkeiten habe ich der Kostenübernahme oder Teilkosten Zuschüsse Weiterlesen

Hallo, die empfehlung geht ja so, 30 Minuten nach dem Essen die Zähne putzen. Nur blöd wenn man zur Arbeit muss... Wie kann man anders seine Zahngesundheit pflegen wenn man nicht auf die 30 Minuten warten kann? LG Dennis Weiterlesen

Ich benötige Zahnersatz. Da nicht viele meiner Zähne in einem erhaltenswertem Zustand sind, sollen 12 Zähne gezogen werden. Ich wies den Chirurgen darauf hin, das mit meinem Zahnarzt besprochen war, das dies unter Vollnarkose geschehen soll,da ich Angst habe und nicht so gut Erfahrungen gemacht habe. Der Arzt klärte mich auf, wenn ich keine Diagnose vom Psychiater über eine Angststörung habe, müsste ich die Vollnarkose selbst zahlen.Ich glaube, das es viele Menschen gibt die panische Angst ... Weiterlesen

Hallo, vor kurzem war ich bei einer Zahnärztin die mir sagte, dass ich bei einer Zahnlücke eine Krone bekommen sollte. Ich glaube aber nicht das diese notwendig ist. Die Zahnlücke hatte sich nach einer Behandlung gebildet. Der Zahnarzt konnte sie nach einer Kariesbehandlung nicht mehr richtig schließen. Ich habe dort eine Kunststofffüllung von der ein kleiner Teil abgebrochen ist. Der Zahn ist aber vollkommen gesund und die Lücke nur ca. 2mm. Die Zahnärztin meinte dass sie da "nichts ... Weiterlesen

zahlt die barmer einen zuschuss wenn man seinen zahnersatz anstatt in deutschland bei einen spezialisten in der türkei durchführen lassen will. bei der aok sind solche dienste auch in der türkei abgesichert. Weiterlesen

Seite 1 von 10
Nach oben