Kostenübernahme Flachstrickstrumpfhose

Ich habe Lipödem Stadium 2 und trage jeden Tag Flachstrick
-Kompression. Nun bin ich von Beruf Kinderkrankenschwester und es ist in der Tat nicht sehr hygienisch, wenn man die Strumpfhose, die man auf der Arbeit in diversen Isolationszimmern trägt, auch Zuhause auf dem Sofa tragen soll.
Zur Zeit habe ich zwei Strumpfhosen (meine ersten): eine Erstversorgung und eine Wechselversorgung. Gibt es die Möglichkeit noch zumindest eine weitere aus beruflichen Gründen zu bekommen und was muss dann auf dem Rezept drauf stehen?

Vielen Dank!

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Kostenübernahme Flachstrickstrumpfhose

Guten Tag Kristina,

vielen Dank für Ihren Beitrag.
Bitte setzen Sie sich für eine individuelle Prüfung mit unseren Kolleginnen und Kollegen unter 0800 333 1010 in Verbindung. Sie prüfen sehr gerne die Möglichkeit der weiteren Versorgung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben