Rettungsdienst

Guten Tag,
Wann kann eine Schwangere 112 anrufen und wer übernimmt die Kosten?Nur wenn sie ein Blasensprung hat oder auch bei Wehen? Mein Mann ist nicht immer zuhause und bin alleine.
Danke im Voraus

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Rettungsdienst

Sehr geehrte Frau Bjelic-Bajrektarevic,

wir freuen uns über Ihre Anfrage und geben Ihnen dazu gerne Rückmeldung.
Sie dürfen sowohl bei einem Blasensprung wie auch bei Wehen den Notruf 112 nutzen.
Die BARMER begleitet Sie während der gesamten Schwangerschaft und betreut Sie medizinisch. Mit dem Programm "Ich werde Mama" bietet die BARMER ein Angebot für werdende Mütter. Während der Schwangerschaft und auch wenn der Nachwuchs da ist, gibt es regelmäßig nützliche Tipps und hilfreiche Antworten.
Gerne können Sie sich für zusätzliche Informationen und Beratung an unseren BARMER Teledoktor wenden. Sie erreichen die Experten unter der Rufnummer 0800 33 33 500 (Anrufe aus den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei).

Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben