Pflichtversichert Elternzeit Ehemann privat versichert

Hallo,
nach meiner ersten Elternzeit bin ich nun mit einer Teilzzeitanstellung wieder pflichtversichert in der Krankenversicherung. Mein Ehemann ist privat versichert.
Wie stellt es sich in der Elternzeit mit einem zweiten Kind dar? Muss ich in der Elternzeit Beiträge entrichten, weil mein Mann privat versichert ist? Oder ist meine Mitgliedschaft beitragsfrei, da ich ja vor der Elternzeit pflichtversichert war?
Vielen Dank für ein aussagekräftige Antwort.

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Pflichtversichert Elternzeit Ehemann privat versichert

Guten Tag Frau W.,

wir gehen davon aus, dass Ihre erste Elternzeit bereits vollständig beendet ist.

Wenn Sie als Arbeitnehmerin in der Krankenversicherung pflichtversichert sind und Ihr Arbeitsverhältnis bestehen bleibt, besteht Ihre Mitgliedschaft während der Elternzeit beitragsfrei fort.

Gerne stehen wir Ihnen für eine individuelle Beratung über unseren Telefonservice oder durch unsere Kollegen in Ihrer Geschäftsstelle zur Verfügung.

Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben