Forum Schwangerschaft und Geburt

Schwangere mit Mann auf einem Sofa


Eine spannende Zeit, in der sich viel verändert und Neues auf Sie zukommt. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.

Neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 540

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Sehr geehrtes Barmer Team, momentan bin ich bei Ihnen gesetzlich pflichtversichert und befinde mich ab Mitte August im Mutterschutz. Mein jetziger Arbeitsvertrag läuft im Mutterschutz (Ende August) aus und ich werde ab Mitte September eine Beamtenstelle auf Probe annehmen. Allerdings trete ich diese erstmal nicht aktiv an, da ich mich ja zunächst im Mutterschutz befinde und anschließend in Elternzeit gehen werde. Nun meine Frage, wie es mit dem Versicherungsschutz in dieser Zeit aussieht. Weiterlesen

Dank "kompetenter" Ärzte wurde bei mir erst nach Jahren erfolgloser Versuche mit 38 festgestellt, dass ich auf natürlichem Wege nicht schwanger werden kann (Eileiter verschlossen). Wir haben nun Anfang des Jahres eine ICSI-Behandlung durchgeführt, gleich im ersten Versuch wurde ich schwanger und bin nun in der 18. SSW. Bisher alles komplikationslos, mein Arzt rechnet auch nicht mit Komplikationen. Für ein zweites Kind wird es nun aber sehr "knapp" mit der "unter-40-Grenze", da ich frühestens ... Weiterlesen

Hallo. Ich hatte im letzten Jahr 2 Fehlgeburten, eine in der 14. und eine in der 8. SSW Bis somit Risikoschwanger. Hab seit 2-3 Wochen nach anstrengenden Tage (habe bereits 3 Kinder, da kommt dies häufiger vor) und besonders nach längerem Sitzen ( auf der Arbeit oder im Wartezimmer) verstärkt Unterleibsschmerzen die teilweise wehenartig in den Rücken ziehen. Meine Frauenärztin hat mich jetzt erst mal 2 Wochen krank geschrieben. Hinzu kommen Probleme mit meiner Symphyse. Durch diese wurden ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Barmer Team, während der Schwangerschaft ist ein Diabetes-Test vorgesehen. Werden die Kosten für diesen Test von der Barmer übernommen? MfG Jenny B. Weiterlesen

Hallo, Es ist so, mein Freund & ich leben zusammen mit unseren beiden Kindern. Ich arbeite nicht & das Gehalt meines Freundes hat bis vor kurzem nicht ausgereicht, so dass wir zusätzlich etwas allg 2 bekamen. Die Beiträge übernahm somit das Amt. Da ich nun aber den Mindestsatz 300.-elterngeld bekomme (da ich ja nicht arbeite) sind wir aus dem allg 2 rausgefallen. Nun meine Frage, wer bezahlt die Beiträge? Falls ich sie selbst bezahlen muss, weshalb habe Ich noch keine Rechnung erhalten? Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, in meiner Hauptbeschäftigung bin ich in einem Angestelltenverhältnis in Teilzeit tätig. Daher bin ich in einer Nebenbeschäftigung auch noch freiberuflich tätig. Versichert bin ich in Bezug auf meine Hauptbeschäftigung und damit bei Ihnen, also gesetzlich pflichtversichert. Während der Elternzeit habe ich vor - in sehr geringer Stundenzahl - freiberuflich zu arbeiten, jedoch in dieser Zeit nicht, auch nicht in Teilzeit, meiner Angestelltentätigkeit nachzugehen. Weiterlesen

Guten Tag! Ich habe eine Frage zu Ihrem Antrag auf Mutterschaftsgeld. Mein Arbeitsverhältnis bleibt während der geplanten Elternzeit bestehen. Warum MUSS ich im Antrag einen letzten Arbeitstag (Befristung/ Kündigung) angeben? Ich bleibe doch versichert in der Elternzeit oder? Mein Arbeitsvertrag endet nicht. Den letzten Arbeitstag vor MuSchu können Sie ja anhand des ET ermitteln. Vielen Dank für Ihre Info! Weiterlesen

Hallo liebes Barmer Team, mein Arbeitsvertrag läuft während meiner Elternzeit aus. Da ich Elterngeld und kein ALG 1 beziehen werde, frage ich mich wie es dann mit meiner Krankenversicherung bei Ihnen aussieht?! Muss ich mich dann selbst versichern? Ich bin nicht verheiratet also würde auch keine Fanilienversicherung in Frage kommen. Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar! Viele Grüße Lisa Sera Weiterlesen

Liebes Barmer-Team, ich bin 31 Jahre alt und möchte gerne wissen, welche Vorsorgeuntersuchungen von der Barmer übernommen werden (zum Beispiel Zahnreinigung, Hautscreening, Krebsvorsorge beim Frauenarzt). Mich interessieren besonders Leistungen beim Augenarzt und zur Depressionsprävention. vielen Dank und mit besten Grüßen Anna Weiterlesen

Ich bin in der GKV freiwillig versichert (mein Gehalt liegt knapp über der JAEG). Meine Ehefrau ist Beamtin und in der PKV. Wir haben gleichzeitig drei Monate, in denen wir Elterngeld beziehen. Ich muss ja als freiwillig Versicherter weiter Beiträge zahlen (die sich in meinem Fall auf das "Familieneinkommen" beziehen). Hier meine Fragen: 1. wird für das "Familieneinkommen" dann das Elterngeld meiner Frau als Bezugsgröße genommen, da wir ja auch kein anderes "Einkommen" in der Zeit haben. 2. Weiterlesen

Hallo, ich bin in der 20. Woche schwanger und habe gleich zu Beginn meiner Schwangerschaft lange Kompressionsstrümpfe verschrieben bekommen, gleich 2 Paar, damit ich eines zum wechseln habe. Ich leide seit 4 Jahren an Krampfadern. Nun ist es aber leider so, dass meine Beine angeschwollener und dicker geworden sind, so dass die Strümpfe oben stark einschnüren. Welches ja nun dem Effekt der Strümpfe eher entgegenwirkt. Meine Hebamme riet mir dringenst zu einer Kompressionsumstandsstrumpfhose . Weiterlesen

Liebes Team der BARMER, wie sieht es mit der Lohnfortzahlung im Beschäftigungsverbot aus, wenn der Arbeitsvertrag erst einen Monat vor Bekanntgabe des BV und der Schwangerschaft geschlossen wurde und man außerdem noch 2 Wochen von diesem Monat krank war? In den 2 Wochen bekommt man ja das Krankengeld. Aber wieviel Gehalt zahlt der Arbeitgeber danach? Schließlich kann kein Durchschnitt der letzten 3 Monate errechnet werden. Wird bei einem Festgehalt weiterhin das volle Gehalt gezahlt, trotz ... Weiterlesen

Guten Tag, übernimmt die BARMER die Kosten für Säuglingspflegekurse, die durch Hebammen durchgeführt werden und auch ärztlich durchgeführte Kurse für erste Hilfe Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern? Vielen Dank für die Info. Beste Grüße Weiterlesen

Hallo. Ich bin unverhofft schwanger geworden, worüber ich mich auch riesig freue, wenn da nicht das aber wäre. Nur bereitet einiges Kopfzerbrechen und ich hoffe, man kann mir Antworten geben! Ich bin noch 6 Monate befristet angestellt. Quasi läuft meine Befristung aus, wenn ich noch knapp 3 Monate Schwangerschaft vor mir habe. Meine Frauenärztin hat mir aus gesundheitlichen Gründen das Beschäftigungsverbot angeraten - ich arbeite als OP Schwester. Wenn ich im verbot bin, stimmt es, dass man ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Team, ich bin nun in der 31. SSW und habe bisher keine Hebamme zur Nachsorge finden können. Gibt es Möglichkeiten von der Barmer dabei unterstützt zu werden? Können die Kosten für geburtsvorbereitende Akupunktur erstattet werden? Vielen Dank. Weiterlesen

Guten Tag, ich leide an einer Leiden-Faktor V- Mutation und bin im 6. Monat schwanger. Vom Arzt habe ich 2 Paar Kompressionsstrümpfe auf Rezept verschrieben bekommen. Leider ist ein Paar davon jetzt kaputt gegangen (Loch am Zeh und Laufmasche an Ferse). Kann mir der Arzt ein weiteres Rezept für ein Ersatzpaar ausstellen und die Barmer übernimmt die Kosten, oder besteht zumindest die Möglichkeit die Strümpfe reparieren zu lassen ohne Zusatzkosten. Danke für Ihre Antwort. Weiterlesen

Liebes Barner-GEK Team, wird der B-Streptokokken-Test in der Schwangerschaft in irgendeiner Form bezuschusst oder übernommen? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus! V. Laubersheimer Weiterlesen

Liebes barmer Team, ich habe da mal eine frage gibt es dinge die in der Schwangerschaft von der barmer bezahlt werden wie z.b. 3d Ultraschall? Meine Freundin ist bei der AOK und bekommt 100,- dafür. Wollte mal wissen ob die barmer auch extra Leistungen in der Schwangerschaft hat. Mfg Weiterlesen

Möchte gerne meine nächste Periode, die am 6.7. kommen soll, verschieben. Welche Möglichkeiten gibt es, wenn man nicht die Pille nimmt? Weiterlesen

Ich leide in der Schwangerschaft unter Wassereinlagerungen und Krampfadern. Nun würde ich gerne wissen wieviele Kompressionstrümpfe mir mit Rezept vom Arzt zustehen? Ein Paar oder 2 Paar? Weiterlesen

Seite 23 von 27
Nach oben