Forum Schwangerschaft und Geburt

Schwangere mit Mann auf einem Sofa


Eine spannende Zeit, in der sich viel verändert und Neues auf Sie zukommt. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.

Neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 592

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Guten Tag liebes Experten- Team, 1.) Ist Rauch aus einem Schwedenofen für den Fötus/ Embryo in der Entwicklung in den ersten Wochen schädlich/ gefährlich wenn man diesen über Wochen immer wieder einatmet? Befinde mich in der 10 SSW. Unsere Dichtung der Türe war defekt und deswegen kam seit Wochen immer wieder Mal Rauch hervor. Muss ich nun Angst haben wegen Fehlbildungen/ Entwicklungsstörungen etc.? 2.) darf man in der SS die Schüsslersalben Nr. 1, Nr. 11 und Nr. 9 für Gesicht ... Weiterlesen

Guten Tag, ich habe folgende Situation: Ich bin seit zwei Jahren in der Elternzeit und möchte nun ein weiteres Jahr Elternzeit nehmen (bis 15.03.2020). Inzwischen hat mein Arbeitgeber aus betriebsbedingten Gründen (Betriebsaufgabe) zum 01.03.2019 mich gekündigt. Wie sieht es aus mit meiner Krankenversicherung weiter, wenn ich noch ein Jahr Elternzeit nehme, habe aber seit Anfang des 3. Jahres kein Arbeitsverhältnis mehr? Das Elterngeld beziehe ich seit ein paar Monaten nicht mehr und habe ... Weiterlesen

Hallo. Ich habe das Mutterschaftsgeld online beantragt, das schon vor einigen Wochen. Bis jetzt habe ich keinerlei Bestätigung bekommen. Auch in meinem Posteingang ist keine Bestätigung. Woher weiß ich, ob der Antrag angekommen ist? LG Katrin Weiterlesen

Hallo. Ich wollte fragen, wie ich die Rechnung für die Rufbereitschaft meiner Hebamme einreichen kann. Ich weiß, dass die Barmer nur 200€ davon erstattet. Muss ich dafür in eine Geschäftsstelle kommen? LG Katrin Weiterlesen

Hallo Barmer -Team!   mich würde es nach dem neuen Gesetzesbeschluss interessieren, ab welchem Datum die Barmer dann auch die Kosten für die Pille bis 22 Jahre übernimmt ? Und ob das Gesetz auch für andere Verhütungsmittel wie zb die Kupferkette oder Kupferspirale gilt ? Freundliche Grüße Weiterlesen

Hallo, wie sieht es aus, wenn eine Hormonspirale wegen Menorrhagie und Hypermenorrhoe eingesetzt wird? Werden die Kosten (Einsetzen, Kontrolle, etc.) in diesem Fall von der KK übernommen? Falls ja: Ist die Kostenübernahme extra zu beantragen oder kann der Frauenarzt direkt über Karte mit der KK abrechnen? Danke im Voraus für Ihre Antwort. Weiterlesen

Guten Tag, Ich befinde mich nun in der 9 Schwangerschaftswoche und habe die letzten beiden Wochen mindestens 6 Mal Gerichte mit Soja gegessen. Nun habe ich gelesen das man diese Speisen in der Schwangerschaft tunlichst vermeiden sollte wegen den Östrogenen. Ich mache mir nun sehr grosse Sorgen ob ich meinem Baby deswegen bisher geschadet habe oder ob es dadurch gerade in der Organphase zu Fehlbildungen etc kommen kann? Herzlichen Dank für ihre Antwort Weiterlesen

Liebes BARMER Team, ist es möglich die Hebamme nach dem ersten Vorgespräch zu wechseln? Die Dame hatte mir direkt in den ersten 5 Minuten einen Vertrag vorgelegt, den ich unterzeichnen "musste" und meine Versicherungskarte eingelesen. Ich war sehr überrumpelt und habe eigentlich nur aus der aktuellen Not gehandelt, da kaum eine Hebamme für Juli Zeit hat. Als dann doch kurze Zeit später die Hebamme anrief, bei der ich auf der Warteliste stand und mir einen Platz anbieten konnte, war ich sehr ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich an Sie, weil ich bei meiner Recherche auf verschiedene Aussagen gestoßen bin. Gilt die sog. ET+3-Regelung für alle außerklinischen Geburten (also auch für das Geburtshaus) oder nur für Hausgeburten? Steht irgendwo festgelegt, was bei dieser Untersuchung gemacht werden muss? Was ist die Konsequenz für Hebamme und Versicherter, wenn dieses Facharztkonsil nicht vorliegt? Ich danke Ihnen für die Auskunft und hoffe auf eine klare Antwort. Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, Leider finde ich keine Kurse für Mutter und Kind die von der Bamer übernommen werden. Können Sie mir weiter helfen? Meine Tochter ist jetzt 8 Monate alt. Wir sind beide bei der Bamer versichert. Weiterlesen

Werden Verhütungsmittel wie etwa die Pille von Ihnen übernommen oder gegebenenfalls rückerstattet, wenn man durch die Schwangerschaft seine Gesundheit (nachweislich) gefährden würde? Ich, 22, bin durch schwere psychiatrische Erkrankungen erwerbsunfähig und in dauerhafter Behandlung seit Jahren. Eine Schwangerschaft würde eine massive Gefährdung meines Zustandes bedeuten. Gibt es dafür einen Ansprechpartner, oder ist das Utopie? Weiterlesen

Guten Tag, leider hatte ich eine stille Geburt in Schwangerschaftswoche 14+3. Da ich krankgeschrieben bin, habe ich neben Arbeitgeber angerufen und informiert, warum ich längere Zeit krank bin. Eine Woche später hatte ich eine fristgerechte Kündigung in der Probezeit im Briefkasten. Jedoch bestellt laut  Paragraph 17 des Mutterschutzgesetzes Kündigungsverbot für 4 Monate nach einer Fehlgeburt nach der 12 SSW Ich weiß allerdings nicht genau, ob das so richtig ist und wie ich nun weiter ... Weiterlesen

Hallo zusammen, bei mir ist derzeit die folgende Situation: Ich befinde mich derzeit in Elternzeit. Da mein Arbeitsvertrag befristet ist bis zum 30.04, kann ich auch nur bis dahin Elternzeit beantragen. Elterngeld beziehe ich aber genau ein Jahr, also bis 23.10. diesen Jahres. Mir wurde damals hier am Telefon gesagt, dass dann das Arbeitsamt vermutlich für mich zuständig sei, da ich mich dort arbeitslos melden müsste. Die sagten mir wiederum, ich müsse mich erst arbeitslos beziehungsweise ... Weiterlesen

Guten Tag, ich bin echt ängstlich was Listerien und Toxoplasmose angeht. Nun ist mir heute etwas blödes passiert. Ich war mit meiner kleinen Tochter draussen und sind spazieren gegangen. Dabei hat sie alle sämtlichen Sachen angefasst. Blätter, Erde, eine Katze, die Räder vom Kinderwagen... Als ich sie dann hoch genommen habe, um sie in den Kinderwagen zu setzen, hat sie mir mit ihren schmutzigen Fingern in den Mund gefasst. So schnell konnte ich gar nicht reagieren. Ich hatte auch keine ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, wenn der voraussichtliche Entbindungstermin überschritten wurde, gibt es dann Mutterschaftsgeld für die 6 Wochen vor und 8 Wochen nach der Geburt oder auch für die Tage, um die sich der Entbindungstermin verschiebt? Liebe Grüße Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss wegen des schweren Verdachtes auf Endometriose eine Bauchspiegelung machen lassen. In diesem Rahmen soll auch eine Adhäsionsprophylaxe vorgenommen werden, damit innere Organe nach dem Eingriff nicht verkleben können, was lebensgefährliche Folgen haben kann. Übernehmen Sie dementsprechend die Kosten in Höhe vom 200€ dafür? Freundliche Grüße, Elisa Hartwig Weiterlesen

Liebes Team Wir haben folgende Frage mein Ehemann soll das spermiogramm selber zahlen. Der Arzt meinte da ich aus vorheriger Beziehung Kinder habe und wir verheiratet sindübernimmt die Kasse das nicht. Mein Mann hat selber noch keine eigene Kinder und wir versuchen es seid ca 1nem Jahr. Für mich macht das keinen Sinn. Das ganze soll 70 Euro kosten. Gruß Familie Geiben Weiterlesen

Hallo, ich werde dieses Jahr Anfang Juni mit geplantem Kaiserschnitt aufgrund einer nicht so schönen Vorgeschichte entbinden, meine Hebamme hat mir nun eine Rechnung in Höhe von 450,00 € "Rufbereitschaft" zukommen lassen...ist das korrekt da ich ja geplant entbinde und keine Rufbereitschaft entsteht?! Und wenn ja welche Kosten erstattet mir die Barmer? Vielen Dank für die Antwort. Viele Grüße Vera Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren... bekomme ich auch werdender Vater einen Erstattung/Zuschuss zu dem oben erwähnten Kurs von der BARMER?? Weiterlesen

Hallo, Wird das Mutterschaftsgeld monatlich gezahlt oder in welchem Rythmus und gibt es bestimmte Auszahlungstermine ? Weiterlesen

Seite 1 von 30
Nach oben