Übernahme OP Gynäkomastie

Guten Tag,

ich bin mittlerweile 19 und leide seit 6-7 Jahren sehr unter meiner Gynäkomastie. Seit meiner Pubertät habe ich extreme Probleme damit, mich oberkörperfrei zu zeigen, sei es im Schwimmbad oder gar vor einem Arzt. Auch T-Shirts habe ich ausschließlich in Kombination mit einem dickeren Pullover getragen. Zusammenfassend kann man sagen, dass sie mich meine Adoleszenz gekostet hat. Jetzt möchte ich (endlich) etwas dagegen unternehmen. Für mich als Studenten stellt sich natürlich auch die Frage der Übernahme der Kosten, da ich nicht in der Lage wäre, die gesamte Summe zu zahlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Arthur

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Übernahme OP Gynäkomastie

Guten Tag Arthur,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Über das Forum können wir Sie nicht über eventuell entstehende Kosten beraten und eine Leistungszusage geben.
Bitte setzen Sie sich für eine individuelle Beratung mit uns unter 0800 333 1010 in Verbindung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben