Analyse des Blutbildes

Hallo,

ich möchte meine Blutwerte messen lassen und eine Analyse durchführen, um zu sehen, welche Mikronährstoffe mir fehlen. Ich merke leider immer wieder, dass ich unter Müdigkeitsstörungen leide, trotz ausgewogener und (relativ) langer Schlaf.

1. Welcher Arzt ist hierfür geeignet? Reicht der Hausarzt dafür aus oder sollte man einen Spezialisten aufsuchen?

2. Soweit ich weiß, kostet es um die 100 Euro ein großes Blutbild zu machen.. wird dies von der Barmer übernommen?

Vielen Dank für Ihre Antwort! :)

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Analyse des Blutbildes

Guten Tag Marco,

wir freuen uns über Ihre Anfrage und geben Ihnen dazu gerne Rückmeldung.

In der Regel ist die Analyse der Mikronährstoffe im Blut keine schulmedizinische Untersuchung und wird meist von Heilpraktikern/Heilpraktikerinnen durchgeführt. Gegebenenfalls wird die Untersuchung aber auch von einem Arzt/einer Ärztin durchgeführt, der/die mit naturheilkundlichen Verfahren arbeitet.

Die Erhebung von Blutwerten gehört zu den Leistungen, die wir übernehmen. Im Einzelfall hängt dies jedoch von der medizinischen Notwendigkeit ab. Hierüber kann jedoch nur Ihr behandelnder Arzt entscheiden. Hält er die Untersuchungen für medizinisch notwendig, wird er die Kosten über Ihre Gesundheitskarte abrechnen.
Bei fehlender medizinischer Notwendigkeit wird er Ihnen die Kosten der Untersuchung privat in Rechnung stellen.

Gerne können Sie sich für zusätzliche Informationen und Beratung an unseren Barmer Teledoktor wenden. Bei Bedarf recherchieren die Kollegen auch entsprechende Adressen für Sie.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!.

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben