Forum Kinder

Kinder spielen auf einem Steg am Wasser


Im aktuellen Forum beantworten unsere Experten Ihre Fragen zu Kinderkrankheiten, zur Entwicklung Ihres Sprösslings oder zu akuten Notfällen.

Neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 352

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Guten Tag! Unser Sohn, 6 Monate, meldet sich nachts noch ca. 2 Mal (was nicht so schlimm ist), hat aber tagsüber enorme Schwierigkeiten, in den Schlaf zu finden. Er ist ständig müde, schläft aber nicht alleine, wenn man ihn ablegt. Höchstens, wenn er auf dem Arm getragen wird oder wenn er bei der Flasche einschläft. Maximal schläft er tagsüber eine halbe Stunde pro Schläfchen (ca. 2 - 3 am Tag). Parallel dazu trinkt unser Sohn schlecht. Er trinkt nur einigermaßen vernünftig, wenn er müde ist ... Weiterlesen

Guten Morgen, ich habe eine Frage die mich sehr beschäftigt. Mein Mann hat sich am Samstag Mittag mit unserer 4 Wochen alten Tochter zum kuscheln ins Bett gelegt. Dabei ist er eingeschlafen und hat sich im schlaf mit der Bettdecke zugedeckt. Als ich vom Einkaufen zurück kam und ins Schlafzimmer gelaufen bin habe ich gesehen das unser Kind mit dem Gesicht unter der Bettdecke lag und die Decke das ganze Gesicht zugedeckt hat. ich habe die Decke sofort weg gezogen, das Baby hat ... Weiterlesen

hallo Barmer- Team, Meine Tochter ist seit sie 1 Jahr alt ist bei einer Tagesmutter. Nun habe ich heute durch Zufall von einer anderen Mutter erfahren, die ihr Kind ebenfalls dort hat, das die Tagesmutter die Kinder 2-3 Stunden am Tag mit dem Handy oder iPad beschäftigt. Sie schauen dann Tierfilme, Tierstimmen, Kinderlieder et cetera. an. Manchmal läuft auch der TV lange in unmittelbarer Umgebung der Kinder. Nun mache ich mir grosse Sorgen ob diese Strahlung, von Handy und TV ... Weiterlesen

Liebes BARMER- Team, ich habe heute meine 5 Wochen alte Tochter zum schlafen hingelegt. Meine größere 2 Jahre alte Tochter muss in einem unbeobachteten Moment ins Schlafzimmer gegangen sein und mein Baby mit meiner Zudecke zugedeckt haben. Ich hab dies leider nicht mitbekommen und war sehr geschockt als ich es gesehen hatte. Die Decke war über dem Kopf des Babys. Wie lange weiss ich leider nicht. War es ne halbe Stunde oder ne Stunde. Sie verhält sich normal, trinkt gut ist ... Weiterlesen

Ich war mit meiner Tochter (13) bei unseren Hausarzt zur J1 und fand diese Untersuchung total merkwürdig. Diese Untersuchung wurde in 2 Termin gemacht . Bei der ersten sollte sie nüchtern kommen aber es würde nur Blutdruck gemessen und ihr Gewicht gewogen . Bei der zweiten dürfte sie zur Ärztin rein Einmal ausziehen kurze untersuchen wieder anziehen Ein paar Fragen und nach 7 min war es das Ich fand das zu wenig warum gibt es keine Blutuntersuchung und sind die Impfung vollständig ... Weiterlesen

Hallo, unsere Tochter (15) ist seit knapp zwei Jahren an Anorexia Nervosa erkrankt, sie war bereits einmal im letzten Jahr für 12 Wochen in einer Klinik, ist danach allerdings sehr schnell wieder rückfällig geworden, auch weil wir als Eltern die Krankheit vielleicht noch nicht in ihrer ganzen Größe wahrgenommen haben. Im Moment ist sie wieder stationär in einer Klinik und wird, nach einer guten Genesung, nach 14 Wochen am 08.10. 2019 entlassen. Allerdings kann und will ich sie in der ersten ... Weiterlesen

Guten Tag, mein Kind (im 13. Lebensmonat) nimmt keine feste Nahrung. Er knabbert zwar am Brot und Obst, schluckt es aber nicht hinunter. Essen mit dem Löffel nimmt er gar nicht, er sperrt seinen Mund zu. Er nimmt nur die Pre-Milch, die Folgemilch lehnt er ab, in dem er das Fläschchen wegschiebt und nicht trinkt. Brei in der Flasche ist auch nicht möglich. Dadurch muss er nachts noch 2x trinken, was für berufstätige Eltern auf Dauer sehr anstrengend ist. Gewicht und ... Weiterlesen

Guten Tag, meine Tochter kam in der 37+1 SSW auf die Welt, ist heute 1 Woche alt. Ich bin noch eine recht junge Mutter und habe Angst etwas falsch zu machen und zerbreche mir über folgende Situation den Kopf. Ich habe meine Tochter heute Nacht im liegen gestillt, und bin dabei leider eingeschlafen weil ich so fertig war. Als ich aufgewacht bin habe ich gesehen das meine Brust ihr komplettes Gesicht verdeckt hat. Ich bin total erschrocken und hab ... Weiterlesen

Guten Tag, meinem Kind (11 Jahre) wurde eine Brille verordnet. Ist es richtig, dass die die Kosten erst ab 4 Dioptrin übernimmt? Mein Kind hat -1/-1.25 Dioptrin und ist damit nicht zuschussfähig? Weiterlesen

Hallo liebes Foren-Team, Meine Frau und ich sind bei der Barmer SV-pflichtig versichert. Die Kinder sind über meine Frau familienversichert. Meine Frau beginnt demnächst eine Weiterbildung ohne Einkommen. Aus diesem Grund beantrage ich für sie die Aufnahme in die Fam.Versicherung. Wie werden die Kinder versicherungstechnisch weitergeführt? Soll ich diese gleich in den Antrag für meine Frau mit aufnehmen, oder bleiben sie automatisch familienversichert über meine dann ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte mich gerade schon telefonisch beraten lassen. Die Großeltern meiner beiden Kinder möchten mit diesen wahrscheinlich gern Urlaub in England machen, uns ist es zur Zeit finanziell leider nicht möglich. Dabei werden jedoch o.g. Impfungen empfohlen, welche lt. Kinderarzt einmal 108€ pro Kind und einmal 50€ pro Kind kosten und ich glaube, es muss auch zweimal pro Kind und Impfstoff geimpft werden. Am Telefon sagte man mir, dass ich die Impfungen ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, während meines Betriebsurlaubs wurde mein Kind von einem Hund gebissen und stationär im Krankhaus aufgenommen. Insgesamt war er jetzt 2 Wochen krank geschrieben. Da das in meinem Urlaub passiert ist, bekomme ich von der Firma die Urlaubstage nicht wieder gut geschrieben. Gibt es die Möglichkeit, mich unbezahlt freistellen zu lassen und von der BARMER Kinderkrankengeld zu bekommen? Ein Attest vom Krankenhaus und Kinderarzt habe ich natürlich. Weiterlesen

Hallo, Unsere Tochter ist im Juni 5 Jahre geworden. Sie ist trocken seitdem sie 3 Jahre alt ist. Ihr großes Geschäft hat sie noch nie aufs Klo gemacht, sondern dafür immer eine Windel verlangt. Wir haben sie immer gewähren lassen in dem Glauben das es sich irgendwann von alleine legt. Tut es aber nicht. Es ist ihr auch überhaupt nicht peinlich das sie noch in die Windel macht und alle ihre Freunde ins Klo. Sogar ihr kleiner Bruder geht schon auf Toilette, der ist 2 Jahre. Seit 2 Wochen hat ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen Und und Herren, Übernimmt die Barmer GEK die Kosten für Osteopathie für Babys? Bezuschusst die Barmer GEK AUCH Babyschwimmen Mit freundlichen Grüßen Weiterlesen

Hallo Barmer, seit Mitte Dezember 18 übernimmt die Barmer ja die Kosten für Reiseschutzimpfungen zu 100%, darunter auch Meningokokken. Welche ist denn da speziell gemeint? Es gibt ja verschiedene Gruppen A, B,...? Danke für eine Antwort! Weiterlesen

Hallo, ich habe eine Frage zu der Kinderuntersuchung U10, ich habe die anderen U-Untersuchungen auch machen lassen; wäre es ratsam die Untersuchung mit machen zu lassen oder eher nicht? Die Schwester von der Kinderärztin (Fr. Dr. Harder-Walter in Rostock) hat mir noch mit geteilt das ich diese Untersuchung selber zahlen müsste (Vorkasse); aber dann habe ich bei Ihnen auf der Seite für Untersuchungen für Kinder das gefunden: Als Zusatzleistungen für Ihr Kind übernehmen wir im Rahmen des ... Weiterlesen

Hallo, seid ca. 4 Jahren hat mein Sohn (13), meist nach längeren Wanderungen, einen Ausschlag an beiden Beinen (Waden). Der Kinderarzt verwieß uns an den Hautarzt, aber nach Gewebeproben und Allergietest, kam keine Ursache heraus. Da er diese Symtome auch nach dem Skifahren hatte können wir auch Gräser ausschließen. Die Rötungen sind großflächig und werden heiß. Nach Wadenwickel verschwinden kleinere Ausschäge innerhalb 1-3 Tagen. Bei stärkeren Ausschlägen mussten wir aber auch schon des ... Weiterlesen

Hallo Barmer Mein Sohn ist 7 Jahre alt und hat down Syndrom , hab ihm angemeldet auf Schwimmkurs , zahlt Barmer die Kosten oder muss man bei nm Behinderung auch privat zahlen? Weiterlesen

Hallo, Meine Tochter hat den Pflegegrad 3 und einen Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen G und H. Aufgrund ihrer Herzfehler mussten/müssen wir regelmäßige Termine beim Kardiologen in der Kindertagesklinik wahrnehmen. Macht es Sinn nachträglich einen Antrag auf Fahrkostenerstattung zu stellen? Außerdem mussten wir Synagis impfen und auch hierzu alle 28 Tage extra zum Kinderarzt fahren, macht hier ein Antrag auf Fahrkostenerstattung Sinn? MfG Franziska Weiterlesen

Hallo, ich bin z.Zt. bei der Barmer gesetzlich versichert und möchte meine Tochter in die Familienversicherung aufnehmen. Mein Mann ist Amerikaner und bei der AirForce, sprich weder melde- noch steuerpflichtig hier in Deutschland. Wird sein Einkommen mit einberechnet, obwohl er weder hier versichert ist, noch irgendwelche Steuern etc. in Deutschland abführt? Weiterlesen

Seite 1 von 18
Nach oben