Ich habe arge Probleme mit der Gewichtsreduktion

Hallo, ich habe keine Schilddrüse und keine Gallenblase mehr. Ich ernähre mich gesund und gehe 2 mal die Woche zum Sport. Meine Blutwerte sind wohl in Ordnung und trotzdem nehme ich nicht ab, eher zu. Was kann ich nur machen um Gewicht zu verlieren? Ich bin schon EU Rentnerin.

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Ich habe arge Probleme mit der Gewichtsreduktion

Guten Tag Frau Züling,

wir können Ihr Anliegen gut verstehen und bedanken uns für Ihre Anfrage.
Aufgrund der wenigen Details können wir Ihnen momentan nur eine eingeschränkte Rückmeldung geben.
Abnehmen ist ein sehr individueller Prozess. So sollten beispielsweise eine ausgewogene Ernährung ebenso wie ein geeignetes Sportprogramm auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten des Einzelnen abgestimmt sein. Auch bestehende Erkrankungen sind hier zu berücksichtigen.
Maßnahmen für eine langfristige Gewichtsreduktion reichen von einem Arztgespräch über eine Ernährungsberatung bis hin zur Planung sinnvoller sportlicher Aktivitäten.
Gerne können Sie sich für zusätzliche Informationen und Beratung an unseren BARMER Teledoktor wenden. Sie erreichen die Experten unter der Rufnummer 0800 33 33 500 (Anrufe aus den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei). Bei Bedarf recherchieren die Kollegen auch entsprechende Adressen für Sie.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Auf diesen Beitrag antworten

RE: Ich habe arge Probleme mit der Gewichtsreduktion

super Ernährungsberater! nur die Barmer zahlt nur 1 Beratung und 3 Folgeberatungen damit kann man nicht wirklich was erreichen, man braucht mehr als nur eine3 malige kurze Beratung, eine Begleitung beim abnehmen wäre hilfreicher. Das zahlt man dann selber pro Sitzung 50-80€

Auf diesen Beitrag antworten

BARMER Ich habe arge Probleme mit der Gewichtsreduktion

Hallo Frau Schiller,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne beraten wir Sie in Ihrer örtlichen Barmer Geschäftsstelle zu Fragen und unterstützen Sie gezielt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben