Bedingungen der BEK zur Bewilligung einer Bariatrischen OP

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei einem BMI von über 50 (mit Begleiterkrankungen) und jahrzehntelangen Versuchen das Gewicht dauerhaft zu reduzieren, möchte ich mich jetzt einer o.g. OP unterziehen. Der Hausarzt unterstützt diese Idee.
Welche Voraussetzungen sind ihrerseits bei Antragstellung zu erfüllen? Vollständiges MMK auch bei diesem hohem BMI ?
MfG

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Bedingungen der BEK zur Bewilligung einer Bariatrischen OP

Guten Tag Frau Murawski,

wir freuen uns, dass unsere Kollegen Sie informieren und beraten konnten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Auf diesen Beitrag antworten
Auf diesen Beitrag antworten
Nach oben