Forum Zahngesundheit


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

Neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 174

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Guten Tag, aufgrund eines eitrigen und seit mehreren Tagen bestehenden Entzündungsherdes am oberen rechten Schneidzahn empfiehlt die Zahnärztin eine Wurzelbehandlung und legt auch direkt los. Nach lokaler Betäubung fängt sie an zu bohren und bemerkt dann, dass sie nicht "reinkommt". Auf meine Frage, was den los sei und warum nicht, teilt sie mit, dass der Zahn zu hart sei und vielleicht verkalkt ist. Die Behandlung wurde dann angebrochen, das gebohrte Loch mit provisorischem Zement ... Weiterlesen

Wurde von meiner Zahnärztin zwecks Abklärung WSR - Abszess Zahn zu einem Facharzt für Oralchirurgie geschickt: Da mit dem von meiner ZÄ angefertigtem regulärem Röntgenbild keine Befundung möglich war, habe ich die zahnärztliche Igelleistung (dreidimensionales Röntgenbild) in Anspruch genommen: Ergebnis: 50 % sprechen für eine Wurzelspitzenresektion (also fifty/fifty). Behandelnder Fachzahnarzt rät zur Extraktion. Sollte gleich eine Vereinbarung für Privatbehandlung unterschreiben (SED und ... Weiterlesen

Hallo BARMER-Team, leider bereiten mit seit einiger Zeit meine Weißheitszähne Probleme, sodass sie nun alle 4 gezogen werden müssen. Nach Rücksprache mit Zahnarzt und Kieferorthopäde sollen alle 4 gleichzeitig gezogen werden. Hierzu wurde mir die Narkose ans Herz gelegt. Nun zu meiner Frage diesbezüglich: Da ich über 20 Jahre alt bin wurde mir gesagt, dass ich die Narkose wohl vollständig selbst bezahlen müsste. Da ich mich derzeit in einer Ausbildung mit geringem Gehalt befinde, wollte ich ... Weiterlesen

Hallo, ich bin schon seit Jahren bei meinem Zahnarzt und auf die Frage, warum er zittert, wurde ausgewichen und beschwichtigt. Jetzt bin ich sehr unsicher. Der Eingriff an sich kostet mir als Angstpatient sowieso eine Überwindung. Mit dieser Voraussetzung macht es mir noch mehr Angst. Ich weiß nicht, wie ich mich entscheiden soll. Behandlung wurde bereits beantragt und das schon zum 2. Mal. Gruß Andrea Weiterlesen

Hallo Ich habe eine zahnlücke und würde sie gerne mit einem retainer schließen lassem. Als Jugendliche hatte ich eine kiefer orthopädische Behandlung da war alles super. Frage ist jetzt ob die BARMER diesen retainer übernimmt beziehungsweise teilweise?? Mit freundlichen Grüßen. Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren Mein Zahnarzt hat bei der Vorsorgeuntersuchung eine Fistel am rechten 4. Zahn oben festgestellt. Ich habe keine Beschwerden. Es lässt sich jedoch eine kleine runde Erhöhung im Zahnfleisch ertasten, die auch leicht schmerzempfindlich ist. Nun soll eine Wurzelbehandlung erfolgen. Mit dem Hinweis, dass zunächst eine Verschlimmerung eintreten kann und die Behandlung daher erst nach dem Urlaub des Zahnarztes erfolgen soll. Von Freunden hab ich jetzt gehört, dass sie ... Weiterlesen

Hallo, bisher Vollprothese im Unterkiefer auf Teleskopzähne. Nun sind nur noch zwei Teleskopzähne vorhanden. Der Zahnarzt rät mir, Implantate für einen besseren Halt. Ich möchte das nicht. Da die Kasse bei Implantate nichts zu zahlt muss es doch eine andere Möglichkeit zum festen Halt eine Vollprothese im Unterkiefer geben. Helfen Sie mir. Danke Mit freundlichen Grüße Weiterlesen

Guten Tag, Ich möchte mich mal hier für meinen Sohn (24 noch in Ausbildung) erkundigen. Folgendes: Durch eine frühere Ess/Brechsucht meines Sohnes sind (soweit ich das sehen kann, wenn er mal den Mund öffnet) alle Zähne in Mitleidenschaft gezogen ( schwarze Stummel). Und da er sich deswegen schämt, ist er auch noch zu keinem Zahnarzt gegangen. Aber so kann es ja nicht weitergehen, zumal dies ja auch nicht gesund ist. Jetzt meine Frage: Wie hoch wäre die Selbstbeteiligung bei einer ... Weiterlesen

Liebes -Team, bei meinem siebenjährigen Sohn wurde eine Fehl- und Überbelastung der Kiefergelenke und eine Craniomandibuläre Dysfunktion diagnostiziert. Der private Behandlungsplan zur Entlastung der Kiefergelenke enthält u.a.: -Klinische Funktionsanalyse einschließlich. Dokumentation (194,- €) -Registrat und Kontrollregistrat (70,- €) -Arbiträre Scharnierachsenbestimmung (116,- €) -Diagnostische Maßnahmen im Artikulator (97,- €) -Ä2181a gemäß Paragraph 6 Absatz1  Mobilität und Dehnung ... Weiterlesen

Hallo liebe Experten, ich habe eine ziemliche Geschichte hinter mir und versuche mich kurz zu fassen: Am 19.05.2017 wurde mir unten links nach drei Wurzelbehandlungen und übelsten Schmerzen der letzte Backenzahn gezogen. Gleichzeitig, weil es ja damit nichts zu tun hat, wurde mir oben links am letzten oberen Backenzahn eine Krone eingesetzt. Am selben Abend bekam ich so unerträgliche Schmerzen oben links, dass ich zum Notarzt fuhr. Diese machte mir dann die Krone nochmal ab (sie war nur ... Weiterlesen

Guten Morgen, wenn ich mein Bonusheft zusammen mit dem Heil- und Kostenplan vor Behandlung an die Barmer schicke, erhalte ich es dann wieder zurück? Weiterlesen

Da mein alter Zahnarzt in Rente gegangen ist, bin ich auf der Suche nach einem adäqaten Nachfolger. Es gibt zwar eine Zahnärztin, welche die Praxis übernommen hat, ich bin aber nicht so zufrieden, wie ich es bei meinem alten Zahnarzt war. Die Suche nach einem passenden Zahnarzt "für die ganze Familie" gestaltet sich nicht so einfach. Dieses Quartal war ich bereits bei einem Zahnarzt, welcher allerdings die Meinung vertritt, dass es "nicht so schlimm" ist, wenn die Milchzähne unseres Sohnes ... Weiterlesen

Hallo nach einer Extraktion erfolgte ein Knochenaufbau für ein Implantat. Dadurch passt meine provisorische Interimsprothese nicht mehr. Da es sich hier um einen fehlenden Frontzahn im Oberkiefer handelt ist eine neue Interimsprothese notwendig. Kann hier eine erneute Kostenübernahme durch die Krankenkassen erfolgen? Weiterlesen

Hallo, mein Sohn ( 16 Jahre) wurde mit Zehn Jahren von der Kinderzahnärztin zum KFO geschickt......, dann ging das Prozedere los, zweimal lose Spange, dann feste Spange, nach einem Jahr wurde die feste Spange wieder entfernt ( die Zähne waren nicht gerade, was mich sehr wunderte). Danach bekam er wieder lose Spangen, dann eine Schiene . Meine Idee war dann, ob man es nicht mit einem Retainer versuchen sollte, die Antwort war: "Kann man machen". Gesagt getan. Nichts hat sich bisher verbessert. Weiterlesen

Hallo ich habe eine Frage zur Zuzahlung bei einem Zahnimplantat. Da es sich um einen Sicht Zahn handelt soll ein Implantat eingesetzt werden. Die Kosten belaufen sich auf 2500 Euro was übernimmt die Kasse? Kann man so etwas auch im Ausland machen? Gibt es seitens der Barmer dort Empfehlungen? Was zählt die Kasse dort? Im Voraus Danke Weiterlesen

Hallo! Ich bin 39 Jahre alt. Mir wurden zwei Weisheitszähne auf einer Seite gezogen, von welchen einer entzündet war. Der andere Gesunde wurde (auf ZA-Empfehlung) auch gezogen. Was ich jetzt bereue, da der Nachbarzahn verletzt wurde und er keinerlei Probleme machte. Dies soll nicht das Problem sein. Danach wurde mir - eine Woche nach der Erstuntersuchung - mitgeteilt, dass auch die übrigen Weisheitszähne entfernt werden sollen. Einer hätte "ganz tiefe Karies" und es wäre eine "tickende ... Weiterlesen

Hallo, vor 1 Jahr habe ich mir im Unterkiefer je 2 Implantate setzen lassen. Die Brücken sind seit 1/2 Jahr eingesetzt. 1 fest, 1 provisorisch - es läßt sich nicht mehr herunternehmen -. Spannngsschmerz bei den vorderen Implantaten. Seit ca. 2 Monaten habe ich vermehrt Beschwerden: Pickelchen um Kinn und am Hals, Schwellungen Schleimhaut Wange. Seit ca. 6 Wochen habe ich an einer Seite im Zwischenraum der Implantate einen Knoten bemerkt. Dieser wurde mal freigelegt (nach Röntgen), mal ... Weiterlesen

Ich habe an einem Zahn einen freiliegenden Zahnhals, der bei Kälte oder Wärmereiz schmerzt. Mein früherer Zahnarzt hat bei der Kontrolle immer eine Versiegelung aufgetragen. Mein neuer Zahnarzt möchte nun eine Füllung am Zahnhals aufbringen. Dazu muss der Zahn ein wenig abgeschliffen werden und er verlangt ca. 150 Euro dafür. Ist diese Behandlung sinnvoll oder nur "Geldmacherei". Wie lange hält so eine Füllung? Der Zahn müsste ja jedes mal beim Erneuern wieder ein Stück weiter abgeschliffen ... Weiterlesen

Hallo, ich möchte mir 4 Zähne im Unterkiefer überkronen lassen. (Sie sind lädiert, scharfe Kanten, keine Schmerzen) altersbedingt, und durch falsches Putzen ist das Zahnfleisch zurückgegangen. Meine Zahnärztin meint es müßten 6 Zähne überkront werden, d.h. re + li die Eckzähne ( gesunde Zähne) auch. Muß das ? Weiterlesen

Hallo, mir wurde vor kurzem ein Zahn gezogen. Jetzt muss die Lücke halt mit einem Implantat geschlossen werden. Jetzt meinte der Kieferchirug, dass er nur das Implantat einbaut und mein Zahnarzt den Zahnersatz und dass die Krankenkasse nur für den Zahnersatz anteilig was bezahlt. Sind das wirklich zwei verschiedene Dinge? Oder zahlt die Kasse auch anteilig was am Implantat? Weiterlesen

Seite 1 von 9
Nach oben