Cortison gegen Muskelverspannung

Habe heute, nach 6 Tagen Schmerzen in Brust, Hals, Nacken und oberen Rücken, da keine Ibuprofen mehr wirken Cortison Metypred 16mg GALEN 5 Tage 1 und 5 Tage eine halbe verschrieben bekommen.

Leider geht es mir nicht wirklich besser. Habe kurz nach der Einnahme Schweißausbrüche bekommen und nun seit einigen Stunden eine innere Unruhe und einen sehr hohen Ruhepuls 90-100.

Kann ich das Cortison nach heutiger Einnahme bedenkenlos absetzen? Was hilft mir dann? Termine beim Neurologen, Osteopathen sowie Physiotherapie habe ich in 2 Wochen erst.

Die Schmerzen gehen mir allmählich an die Psyche.


auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Cortison gegen Muskelverspannung

Guten Tag Chris,


vielen Dank für Ihren Beitrag. Bei akuten Geschehen suchen Sie bitte einen Arzt auf. Im Rahmen des Forums ist uns hier keine verbindliche Antwort möglich.
Gegebenenfalls können Sie auch den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der bundesweit einheitlichen Telefonnummer 116117 wenden.

Gerne können Sie sich für zusätzliche Informationen und Beratung an unseren Barmer Teledoktor wenden. Bei Bedarf recherchieren die Kollegen auch entsprechende Adressen für Sie

Wir wünschen Ihnen gute Besserung.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben