Trockene Alveole - Schmerzen nach essen

Hallo, nach der Ziehung eines Backenzahnes (36) hat sich bei mir eine trockene Alveole entwickelt. Die Schmerzen lassen sich mal mehr, mal weniger mit Schmerztabletten in den Griff bekommen. Der Zahnarzt meines Vertrauens wechselt fast täglich die Einlagen und sagt, dass es schon besser aussieht. Was mir jedoch zu schaffen macht ist, dass die Schmerzen nach dem Essen meist unerträglich werden. Obwohl ich auf der anderen Seite kaue und darauf achte, dass auch nichts auf die andere Seite gelangt kommen sehr starke Schmerzschübe nach dem Essen und lassen sich nur mit Schmerzmitteleinnahme bekämpfen. Woran liegt das?

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Trockene Alveole - Schmerzen nach essen

Guten Tag Herr Damien,


vielen Dank für Ihren Beitrag.
Die Schmerzen bei trockener Alveole kommen meist ab dem dritten Tag nach der Extraktion dadurch zustande, dass die Geweberegeneration in der Wunde nicht funktioniert, weil sich aufgrund der Trockenheit kein Blutgerinnsel bildet. Das umliegende Gewebe heilt nicht und der Knochen entzündet sich, was sehr schmerzhaft ist.
Dies signalisiert bei Beanspruchung, also auch beim Essen, Schmerzen über die sensiblen Nerven.
Unser Rat ist, Schmerztabletten in ausreichender Dosierung einzunehmen, um den Schmerz zu bekämpfen. Leider ist der verzögerte Heilungsverlauf nicht mehr rückgängig zu machen. Mundspülungen mit Kamille helfen aber das Wundgebiet zu beruhigen. Fragen Sie Ihren behandelnden Zahnarzt/Ihre behandelnde Zahnärztin, ob Antibiotika notwendig sind, um einer Knochenentzündung Einhalt zu bieten.


Wir wünschen Ihnen gute Besserung!

auf diesen Beitrag antworten

RE: Trockene Alveole - Schmerzen nach essen

um Dolor Post zu behandeln , muss dein ZA die Wunde nochmal reinigen und zur Blutung bringen ,weil das Regel sagt,OHNE BLUT GIBT ES KEINE WUNDHEILUNG , und nach der Wunde revision kann er einen Streifen mit Jodoform in die Wunde einbringen, und macht er Kontrolle in 3-4 Tage später , in diesem Sinne wird entweder den Streifen ausgewechselt oder die Wunde nochmal gereinigt ,falls die Wunde zur Abheilung noch nicht gebracht ist .
und Gute Besserung

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben