Forum Zahngesundheit

Ein Junge beißt kraftvoll in einen Apfel


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 336

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Hallo, ich habe von meinem Zahnarzt einen Heil- und Kostenplan erhalten. An welche Adrese soll ich den senden? Kann ich einfach nur den Plan an diese Adresse senden oder benötigen sie zusätzlich noch einen Antrag oder ein Anschreiben? MfG Martin Sahner Weiterlesen

Hallo, Ich habe seit September eine funktionale (weiche) Aufbissschiene, da ich stark mit den Zähnen knirsche. Jedoch ist diese schon so sehr abgenutzt, dass sie ihre Funktion nicht ausreichend erfüllt (Kopfschmerzen sowie Schmerzen im Kiefer- und Nackenbereich, extreme Verspannungen...) Werden die Kosten, trotz der kurzen Zeit, für eine neue und eventuell andere Schiene übernommen? Mein Zahnarzt hatte bedenken hierfür obwohl er es als sinnvoll erachtet. Freundliche Grüße! Weiterlesen

Ich habe am 26.08.2019 vom Zahnarzt einen "Aufbissbehelf mit adjustierter Oberfläche erhalten" Kosten ca 400 €, da lt. Zahnarzt keine Kassenleistung . Am 10.03.2020 morgens stellte ich fest, dass diese Schiene zerbrochen war. Sie wurde vom Zahnarzt repariert, jetzt soll ich die Reparatur in Höhe von 150 € zahlen. Frage 1: Ist die Aussage "Keine Kassenleistung richtig? Frage 2: Greift bei der notwendigen Reparatur nicht die gesetzliche Gewährleistung? Weiterlesen

seit Jahren betreibe ich jeden morgen Yoga. Da ich beruflich an wechselnden Orten bin kann ich nicht regelmäßig an Kursen teilnehmen, halte mich aber dennoch fit und entspannt. Gibt es eine Möglichkeit, dass auch ich in den Genuss von Vergünstigungen komme, da ich durch eigene Gesundheitsvorsorge viel für mich tue, von meiner Krankenkasse aber gleich behandelt werde, wie jemand, der nichts tut, sich ungesund ernährt und wenig bewegt. Herzliche Grüße Sonja Weiterlesen

professionelle Zahnreinigung trägt zu einem besseren Zahnzustand und damit zu weniger Kosten bei, die entstehen, wenn neue Füllungen Löcher ersetzen müssen. Weshalb werden diese Kosten nicht von der BARMER übernommen? Weiterlesen

Hallo , meine Frage ist wenn eine genehmigung der Kostenvoranschlag bei Kieferortopäde (Kinder unter 18 Jahre, Schweregrad 5) vorliegt, sollen wir laborkosten auch selbst bezahlen? Weiterlesen

Ich habe vor knapp 2 Monaten eine Füllung bekommen. Danach war der Zahn jedoch sehr Kälte empfindlich. Etwa 2 wochen nach der Behandlung teilte ich dies mit. Jedoch wurde nur gesagt das es gar nicht sein kann da nichts an der Wurzel gemacht wurde. Ich ging dann zu einem anderen Arzt, der mir sagte, dass es daran liegt das die Füllung an einer stelle nicht gerade ist. Als er dies Korrigieren wollte merkte er das eine Wurzelbehandlung nötig sein. Kann ich und falls ja wie die Kosten vom ersten ... Weiterlesen

Hallo, ich bekomme demnächst eine 3-teilige Brücke an eine Stelle, an der vorher schon 3 Kronen (von der Barmer bereits bezuschusst) waren. Habe ich für die Brücke auch Anspruch auf einen Zuschuss? Oder ist das bereits abgegolten, weil ich an dieser Stelle schon einen Zuschuss hatte? Danke im Voraus A. Weiterlesen

meine Frage wäre, ich habe 2018 eine neue Keramik Krone mit Vollständiger Verblendung erhalten, da mir der vorherige Eckzahn abgebrochen war, welchen ich schon 1993 erhalten hatte. kann ich diese Rechnung einreichen für Kosten Zuschuss ?? Mit freundlichem Gruss Weiterlesen

Moin moin, Bei mir steht demnächst eine Entfernung der Weisheitszähne bevor und die Wahl der Betäubung. Ich bin Bluter, habe also ein Problem mit der Gerinnung des Blutes. Würde die Krankenkasse einen Eingriff unter Vollnarkose bezahlen, da es bei Komplikationen sehr gefährlich sein kann..? Mit freundlichen Grüßen Kerem Weiterlesen

Meine Teilprothese muß erneuert werden. Laut Behandlungsplan möchte mein Zahnarzt eine arbiträre Scharnierachsenbestimmung machen. Das wird mich 184,48 Euro extra kosten. Daher meine Frage: Ist diese Maßnahme sinnvoll oder nur ein Zusatzverdienst für den Zahnarzt? Weiterlesen

Hallo eine Frage Ich soll ein implantat bekommen habe auch schon den kostenvoranschlag erhalten. Wo kann ich diesen bei Ihnen einreichen für eine eventuelle kostenübernahme oder Zuschuss? Weiterlesen

Guten Morgen Meine Tochter, 14 Jahre, ist inzwischen 2,5 Jahre in kieferorthopädischen Behandlung. Nach einem Jahr lose Zahnspange zur Kieferweitung trägt sie inzwischen eine feste Zahnspange. Ursprünglich sind wir zum Kieferorthopäden gegangen, weil zwei Backenzähne in sich verdreht gewachsen sind und dies beim Kauen sehr gestört hat. Diese zwei Zähne waren ruck zuck in der richtigen Position gestanden. Inzwischen gehen wir gefühlt ein ganzes Jahr überflüssigerweise zum Arzt. Schon länger ... Weiterlesen

Bei mir wurde durch ein DVT (selbst bezahlt) eine Ischämische Kiefernekrose festgestellt. Zum einen wurden im Oberkiefer vor ca. 3 Jahren Reste von Weißheitszähnen vergessen und zum anderen wurde der letzte Backenzahn im linken Oberkiefer im Februar 2019 wurzelbehandelt. Über diesem hat sich nun eine Blase mit entzündetem Gewebe gebildet. Grund für die DVT-Untersuchung ... Weiterlesen

Kooperiert die Barmer, wie andere Krankenkassen, mit einer oder mehreren Zahnkliniken in Budapest? Wenn ja, mit welcher oder welchen? Weiterlesen

guten Tag, bei mir sind Teleskope geplant. Ein Heil- und Kostenplan liegt aktuell vor. Sind Preisvergleiche (Inland) sinnvoll oder muss man bei günstigeren Angeboten mit minderer Qualität rechnen? Vielen Dank Weiterlesen

Zahlt die Barmer auch die Kosten für die Mandeloperation wenn man Mandelsteine hat die chronisch sind und ein physisch fertig machen. Sie kommen immer wieder und sie erzeugen Brechreiz und Übelkeit wenn man sie selber entfernen möchte. Es ist einfach schrecklich damit zu leben im Mandel,Rauchen Bereich. Das schlucken fällt einem schwer und man kann an nichts anderes mehr denken,außer an die weißen Klumpen die an den Mandeln sich fest setzten und zu dem hat man ganz starken und schlimmen ... Weiterlesen

Hallo, bei mir soll ein Implantat für einen Backenzahn gesetzt werden. Ich habe allerdings von meiner Zahnärztin nur einen Kostenvoranschlag bekommen und keinen richtigen Heil- und Kostenplan. Kann ich mit diesem Kostenvoranschlag auch den Festzuschuss beantragen? Mein Bonusheft ist seit 13 Jahren lückenlos. Weiterlesen

An welche Adresse muss ich den bereits bewilligten Heil- und Kostenplan nach der Versorgung mit Zahnersatz auf Implantat schicken, damit mir der Zuschuss überwiesen wird? Offenbar rechnet der Zahnarzt in diesem Fall nicht direkt mit der Krankenkasse ab. Weiterlesen

Mein neuer Zahnarzt hat mir eine umfangreiche Zahnbehandlung vorgeschlagen. Begonnen werden soll zunächst mit Wurzelbehandlungen. Für die erste habe ich einen Termin Mitte Februar bekommen , Dauer 60 Minuten- bin mir aber so unsicher, zumal auf einige Fragen meinerseits nur vage eingegangen wurde. Ich würde gerne vorher noch einen anderen Zahnarzt (mit Programm für Senioren) konsultieren, um einen weiteren Behandlungsvorschlag einzuholen im Rahmen einer Kontrolluntersuchung (in 2020 noch ... Weiterlesen

Seite 1 von 17
Nach oben