Forum Zahngesundheit

Ein Junge beißt kraftvoll in einen Apfel


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 327

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

meine Frage wäre, ich habe 2018 eine neue Keramik Krone mit Vollständiger Verblendung erhalten, da mir der vorherige Eckzahn abgebrochen war, welchen ich schon 1993 erhalten hatte. kann ich diese Rechnung einreichen für Kosten Zuschuss ?? Mit freundlichem Gruss Weiterlesen

Moin moin, Bei mir steht demnächst eine Entfernung der Weisheitszähne bevor und die Wahl der Betäubung. Ich bin Bluter, habe also ein Problem mit der Gerinnung des Blutes. Würde die Krankenkasse einen Eingriff unter Vollnarkose bezahlen, da es bei Komplikationen sehr gefährlich sein kann..? Mit freundlichen Grüßen Kerem Weiterlesen

Meine Teilprothese muß erneuert werden. Laut Behandlungsplan möchte mein Zahnarzt eine arbiträre Scharnierachsenbestimmung machen. Das wird mich 184,48 Euro extra kosten. Daher meine Frage: Ist diese Maßnahme sinnvoll oder nur ein Zusatzverdienst für den Zahnarzt? Weiterlesen

Hallo eine Frage Ich soll ein implantat bekommen habe auch schon den kostenvoranschlag erhalten. Wo kann ich diesen bei Ihnen einreichen für eine eventuelle kostenübernahme oder Zuschuss? Weiterlesen

Guten Morgen Meine Tochter, 14 Jahre, ist inzwischen 2,5 Jahre in kieferorthopädischen Behandlung. Nach einem Jahr lose Zahnspange zur Kieferweitung trägt sie inzwischen eine feste Zahnspange. Ursprünglich sind wir zum Kieferorthopäden gegangen, weil zwei Backenzähne in sich verdreht gewachsen sind und dies beim Kauen sehr gestört hat. Diese zwei Zähne waren ruck zuck in der richtigen Position gestanden. Inzwischen gehen wir gefühlt ein ganzes Jahr überflüssigerweise zum Arzt. Schon länger ... Weiterlesen

Bei mir wurde durch ein DVT (selbst bezahlt) eine Ischämische Kiefernekrose festgestellt. Zum einen wurden im Oberkiefer vor ca. 3 Jahren Reste von Weißheitszähnen vergessen und zum anderen wurde der letzte Backenzahn im linken Oberkiefer im Februar 2019 wurzelbehandelt. Über diesem hat sich nun eine Blase mit entzündetem Gewebe gebildet. Grund für die DVT-Untersuchung ... Weiterlesen

Kooperiert die Barmer, wie andere Krankenkassen, mit einer oder mehreren Zahnkliniken in Budapest? Wenn ja, mit welcher oder welchen? Weiterlesen

guten Tag, bei mir sind Teleskope geplant. Ein Heil- und Kostenplan liegt aktuell vor. Sind Preisvergleiche (Inland) sinnvoll oder muss man bei günstigeren Angeboten mit minderer Qualität rechnen? Vielen Dank Weiterlesen

Zahlt die Barmer auch die Kosten für die Mandeloperation wenn man Mandelsteine hat die chronisch sind und ein physisch fertig machen. Sie kommen immer wieder und sie erzeugen Brechreiz und Übelkeit wenn man sie selber entfernen möchte. Es ist einfach schrecklich damit zu leben im Mandel,Rauchen Bereich. Das schlucken fällt einem schwer und man kann an nichts anderes mehr denken,außer an die weißen Klumpen die an den Mandeln sich fest setzten und zu dem hat man ganz starken und schlimmen ... Weiterlesen

Hallo, bei mir soll ein Implantat für einen Backenzahn gesetzt werden. Ich habe allerdings von meiner Zahnärztin nur einen Kostenvoranschlag bekommen und keinen richtigen Heil- und Kostenplan. Kann ich mit diesem Kostenvoranschlag auch den Festzuschuss beantragen? Mein Bonusheft ist seit 13 Jahren lückenlos. Weiterlesen

An welche Adresse muss ich den bereits bewilligten Heil- und Kostenplan nach der Versorgung mit Zahnersatz auf Implantat schicken, damit mir der Zuschuss überwiesen wird? Offenbar rechnet der Zahnarzt in diesem Fall nicht direkt mit der Krankenkasse ab. Weiterlesen

Mein neuer Zahnarzt hat mir eine umfangreiche Zahnbehandlung vorgeschlagen. Begonnen werden soll zunächst mit Wurzelbehandlungen. Für die erste habe ich einen Termin Mitte Februar bekommen , Dauer 60 Minuten- bin mir aber so unsicher, zumal auf einige Fragen meinerseits nur vage eingegangen wurde. Ich würde gerne vorher noch einen anderen Zahnarzt (mit Programm für Senioren) konsultieren, um einen weiteren Behandlungsvorschlag einzuholen im Rahmen einer Kontrolluntersuchung (in 2020 noch ... Weiterlesen

Bei mir steht eine komplette Brückenerneuerung im Oberkiefer an. Dazu musste ein kranker Backenzahn gezogen werden, der wiederum durch ein Implantat ersetzt werden soll. Ist es nun ratsam das Implantat mit in die Brücke zu integrieren oder es separat zu versorgen? Weiterlesen

Hallo, Unsere 7jährige Tochter hat leider schlechte Zähne. kreidezähne und Flecken. Ihr musste aufgrund von Karies bereits ein Zahn gezogen werden. Nun hat sie panische Angst, zum Zahnarzt zu gehen. Übernimmt die Barmer Extras wie kinderzahnarzt und deren alternative Methoden wie Lachgas etc.   Außerdem habe ich selbst mittlerweile Angst vorm Zahnarzt. Mir zieht sich alles zu, wenn ich an den Termin denke. Ich könnte jetzt schon heulen, wenn ich an meinen ... Weiterlesen

Guten Tag, wie soll man als Selbstständige das Einkommen nachweisen, um Härtefallregelung vor einer umfangreichen Zahnbehandlung beantragen zu können? Monatliche Einkommen variieren stark und der letzte Steuerbescheid ist von 2017 (seither aber keine gravierende Verbesserung des Einkommens). Weiterlesen

Meine Tochter hat eine kieferortopädische Behandlung durch die Barmer bewilligt bekommen. Mir wurde ein Blatt Vereinbarung von Privatbehandlung mit "nötigen" Zusatzkosten ausgehändigt. Rund 1000€ wären das. Sind folgende Leistungen nicht in der Kassenleistung erfasst? : Abdruck des Gebisses, Fernröntgen in 2 Ebenen des Gesichtschädels und die Auswertung.....Versiegelung von kariesfreien Fissuren um den 2,3 fachen Faktor? ?? Systematische subtraktive Maßnahmen am natürlichen Gebiss? Sind die ... Weiterlesen

Meine Tochter ist nicht gerade ein Zahnputzteufel, jetzt hat sie eine feste Zahnspange bekommen. Ist es da empfehlenswert eine elektrische Zahnbürste anzuschaffen ? Wenn ja, welche würdet Ihr empfehlen, auf was sollte ich achten beim Kauf? Weiterlesen

Ich habe Anfang der Woche im Oberkiefer für die gesamten Schneidezähne eine Brücke erhalten. Nach einigen Tagen habe ich immer noch ein verändertes Kaugefühl. Ausserdem kommt mir die Brücke auf einer Seite zu hoch vor, da der untere Zahn also gegenüber, ständig oben anstösst, bei der kleinsten Bewegung vom Kiefer. Ist das alles noch normal im Rahmen der Eingewöhnung oder sollte ich meinen Zahnarzt erneut aufsuchen? Der Kontrolltermin ist erst in vier Wochen. Weiterlesen

Ich habe hier schonmal mein Leid geklagt. Jetzt ging es in eine nächste Runde. Nach einer 8wöchige Zahnarzt-Odysee mit permanenten Schmerzen wurde mir von einer Brückenkonstruktion im Oberkiefer erat ein Zahn wurzelbehandelt und dann gezogen und dann hat mein Zahnarzt mich zum Kieferchirurgen überwiesen, um auch den anderen Zahn der Wurzelkonstruktion, ein Backenzahn, der schon vor mindestens 20 Jahren wurzelbehandelt wurde, zu ziehen. Der Kieferchirurg hat beim Ziehen festgestellt, dass ... Weiterlesen

Hallo, bei meinem Zahn (6er) wurde vor circa 10-15 Jahren eine Wurzelbehandlung mit Überkronung gemacht. So weit auch gut, aber jetzt hat der Zahnarzt auf dem Röntgenbild eine Entzündung an einer Wurzelspitze entdeckt. Nun habe ich die Möglichkeit für eine erneute Wurzelbehandlung oder Kappen der Wurzelspitze. Gibt es hierfür eine Kassenleistung? Weiterlesen

Seite 1 von 17
Nach oben