Rehakurse

Liebe ,

ich bin verrentet und möchte reisen, endlich und auch gerne spontan. Nun möchte und muß ich Sport treiben und würde sicher auch von der Reha-Sport verschrieben bekommen, aber leider bin ich dann für 18 Monate terminlich und räumlich festgelegt auf einen bestimmten Wochentag am immer selber Ort. Ich kenne einige Senioren und Freiberufler, die auf Reha-Sport verzichten, weil sie sich dadurch in ihrer Mobilität eingeschränkt fühlen. Das ist sicher nicht in Ihrem Sinne. Ist es möglich, daß wir gesundheitsbewußten Menschen einen Fitness-Pass bekommen, der beliebig in jedem Fitnessstudio eingelöst werden kann, wann und wo wir wollen?

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Rehakurse

Guten Tag Frau Wilcken,

wir freuen uns, Sie in einem Telefonat zu Ihrer Anfrage beraten zu haben und wünschen Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

auf diesen Beitrag antworten

RE: Rehakurse

Das würde mich auch interesieren, aber ich weiß nicht was haben Sie die Dame am Telefon beantwortet. Wozu ein Antwort veröffentlichen das Sie mit der Dame telefoniert haben? Glauben Sie jemmandem interesiert das?
Mit freundlichen Grüßen

auf diesen Beitrag antworten

BARMER Rehakurse

Guten Tag Frau/Herr Loncarevic,


grds. besteht nur die Möglichkeit des Rehasport/Funktionstraining bzw. Präventionskurse bei denen eine räumliche und zeitliche Gebundenheit besteht.

Nicht alle Anfragen lassen sich über das Forum beantworten. Uns liegt viel an einer individuellen Beurteilung und Beratung, auch zu den örtlichen Begebenheiten und personenbezogenen Ansprüchen.

Gerne beraten wir auch Sie individuell. Kontaktieren Sie hierfür unseren Telefonservice oder besuchen Sie unsere Kollegen in Ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

Viele Grüße und alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben