Forum Schwangerschaft und Geburt

Eine schwangere Frau liegt zusammen mit einem Mann auf einem Sofa


Eine spannende Zeit, in der sich viel verändert und Neues auf Sie zukommt. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 710

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Meine Cousine (37) hatte 4 Monate nach der 3. Geburt einen Herzinfarkt. Sie ist nicht übergewichtig, macht schon immer Sport und ist ein gesunder Mensch. Kann das vom Stillen kommen? Wie gut ist diese Krankheit bereits erforscht? Kann man Vorsorge treffen? Weiterlesen

Guten Abend. Ich werde ab Mitte Mai 12Monate Elternzeit nehmen. Aktuell bin ich gesetzlich versichert. Wie verhält es sich mit meiner Krankenversicherung während meiner Elternzeit? Besten Dank im Voraus Weiterlesen

Hallo zusammen! Kann sich der Arbeitgeber das insgesamt gezahlte Gehalt + Sozialversicherungsabgaben während eines Beschäftigungsverbots einer Mitarbeiterin erstatten lassen? Vielen Dank jetzt schon für eine Antwort. Weiterlesen

Guten Tag, verstehe ich das richtig, dass eine Familienversicherung "nur" für verheiratete Paare und gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften (LPartG) möglich ist? Vielen Dank und freundliche Grüße A. Müller Weiterlesen

Guten Tag, ich bin seit 2 Jahren privat versichert (mein Mann ist auch privat versichert). Davor war ich bei der Barmer freiwillig gesetzlich versichert. In einigen Monaten erwarten wir unser erstes Kind. Mein Arbeitgeber hat mich darauf hingewiesen, dass ich dann automatisch in die Plichtversicherung zur Barmer wechseln muss, da mein Jahreseinkommen unter der Beitragsbemessungsgrenze liegen wird. Die einzige Möglichkeit in der PKV zu bleiben wäre eine Freistellung der Barmer. Ist das ... Weiterlesen

Hallo, Ich musste leider die Pille danach einnehmen, da ich die Pille versehentlich vergessen hatte. Nun habe ich beim Einnehmen dreimal schlucken müssen, bis die Tablette runterging. Ist das ein Problem? Weiterlesen

Guten Tag, ich befinde mich in einem Gedankenkarusell und weiß einfach nicht was die richtige Entscheidung ist. Ich habe leider schon das 2. Mal in diesem Zyklus eine Verhütungspanne (ich verhüte nur mit Kondom) das erste mal habe ich 3 Tage nach meiner Periode die Pille danach genommen. Nun ist 15 Tage danach erneut das Kondom gerissen.. Eine Frauenärztin meinte es sei unwahrscheinlich, dass ich schwanger werde und meinte ich solle nichts tun, denn die Pille danach 2 mal in einem ... Weiterlesen

Hallo, Ich habe 2 Anliegen und hoffe, dass mir hier weiter geholfen werden kann. Ich werde ca. die letzten 3 Wochen meines Mutterschutzes ohne Anstellung sein. Das Arbeitsverhältnis wurde ordnungsgemäß und mit Erlaubnis gekündigt. Für die Zeit bis zum Ausscheiden aus dem Unternehmen wird das Mutterschaftsgeld bzw das restliche Gehalt so wie vor der Geburt anteilig von Krankenkasse und Arbeitgeber gezahlt. Wie ist es dann für den Zeitraum danach? Ich habe etwas von einer Erhöhung auf ... Weiterlesen

Hallo, ich begleite meine Frau beim Geburtsvorbereitungskurs meine Kosten werden nicht von ihrer Krankenkasse übernommen. Kann ich die entstandenen Kosten bei Barmer einreichen? Hätte ich auch Anspruch bestimmte IGel Leistungen von ihrer Schwangerschaft einzureichen? Es ist ja schließlich unser Kind und ich möchte Sie gerne unterstützen. Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin als Beamtin bei der freiwillig gesetzlich versichert. Mein Ehemann ist ebenfalls Beamter und privat versichert. Wir planen Nachwuchs. Eine Recherche ergab, dass ich als freiwillig gesetzlich versicherte Person - während der Elternzeit - trotzdem monatliche Beiträge für die Krankenversicherung zahlen muss. Ist dies so richtig? Ich werde mein Beamtenverhältnis während der 12 monatigen Elternzeit ruhen lassen und anschließend wieder als Beamtin tätig sein. Weiterlesen

Guten Tag, ich bin derzeit in der 14. SSW und möchte wenn es gesundheitlich möglich ist eine ambulante Geburt in einem Krankenhaus haben. Jedoch findet dann die 2. Untersuchung bei dem Kinderarzt statt am 3. bis 10. Lebenstag des Kindes. Werde ich so schnell eine Versicherungskarte haben oder wie wird diese Untersuchung beim Kinderarzt abgerechnet? MFG Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne in den nächsten Monaten versuchen schwanger zu werden. Ein ausreichender Impfschutz gegen Röteln ist bei mir nicht vorhanden. Mein Frauenarzt hat mir geraten nach der Impfung 6 Monate zu warten. Im Internet liest man allerdings überall dass eine Wartezeit von 4 Wochen nach der Impfung ausreichend ist. Können Sie mir sagen wie lange ich nach einer Rötel Impfung mit einem Schwangerschaftsversuch warten muss? Vielen Dank! Weiterlesen

Liebes Expertenteam, ich bin aktuell in der 10. Woche schwanger und habe Angst zuviel an Gewicht zu zu legen, bzw zu früh an zuviel Gewicht. Aktuell habe ich 1,8 kg seit Beginn der Schwangerschaft zugenommen (BMI bei Beginn der Schwangerschaft 24,2). Können Sie mir mitteilen, wieviel Gewichtszunahme in welchem Schwangerschaftsstadium richtig ist? Weiterlesen

Liebes BARMER Team, ich bin aktuell Student und werde Ende des Monats das erste Mal Vater. Ich bin nicht verheiratet und war die letzten zwei Jahre über meine Tätigkeit als Vetretungslehrkraft studentisch und zuletzt pflichtversichert. Inzwischen habe ich keinen Anspruch mehr auf die studentische KV. Mein Arbeitsverhältnis ist aktuell bis zum 11.08. befristet. Nun war meine Überlegung gerade am Anfang etwas mehr Zeit für mein Kind zu haben und deshalb Elterngeld (für zwei Monate) für die ... Weiterlesen

Hallo! Benötigen Sie die Geburtsurkunde im Original oder reicht eine Kopie? Und welche Geburtsurkunde ist für die KK gedacht? Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Version "Geburtsurkunde für Hilfe bei der Schwangerschaft und Mutterschutz" hierfür gedacht ist oder welchen Zweck hat diese Version sonst? Weiterlesen

Hallo, wo muss ich die Ostheopathen Rechnung hin schicken um sie im Rahmen der 200€ erstattet zu bekommen?danke Weiterlesen

Sehr geehrtes Expert*innenteam, ist es so gedacht, dass das Mutterschaftsgeld für die Mutterschutzzeit vor der Entbindung und die Mutterschutzzeit nach der Entbindung jeweils separat beantragt werden muss? Ich frage deshalb, weil ich in dem ersten Teil Ihres Online-Antrages zunächst einmal "nur" eine Option wählen kann - entweder die Mutterschaftsgeldvorauszahlung oder das Mutterschaftsgeld nach der Entbindung. Vielen Dank. Freundliche Grüße A. Müller Weiterlesen

Hallo, morgen soll ich meine Schwester zu ihrem kaiserschnitt begleiten. Ich selber bin gerade frisch schwanger (so früh dass man es noch nicht erzählt). Darf ich überhaupt mit in den op bzw. Besteht für mich ein Risiko? Weiterlesen

Hallo, wenn ich den Antrag für das Mutterschaftsgeld ausfülle,was trage ich bei letzter Arbeitstag ein? Dies wäre normalerweise der 24.4.20, allerdings habe ich seit 16.01.20 Berufsverbot. Welches Datum muss ich nun eintragen? Wenn mein Mann auch 8 Wochen Elternzeit nehmen möchte, trage ich dies auch auf dem Antrag mit ein? Weiterlesen

Guten Tag, ich stelle mir gerade die Frage, auf welche Art und Weise ich beim einsetzen von Wehen am Besten ins Krankenhaus komme. Wir wohnen eher ländlich und das KHdas ich für die Geburt gewählt habe liegt 30km entfernt und die Fahrzeit beträgt ca 40min. Ich habe diese Klinik gewählt, weil ich dort selbst wegen einer Grunderkrankung in Behandlung bin und es daher für mich die sinnvollste Lösung ist. Weiterlesen

Seite 1 von 36
Nach oben