Jahresurlaub

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit meiner Kindheit leide ich unter massiven multiplen Allergien. Ich gehe seit Jahren auf eigenen Kosten an die Nordsee , mache dort Anwendungen wie Inhalieren
Im laufe der Zeit habe ich bemerkt , dass es mir besonders gut tut , wenn ich im September an die Nordsee gehe. Dann ist es nicht mehr so warm , auch die ersten Herbstwinde kommen auf , welche sehr wenige Allergene mitführen.
Es ist schon traurig so etwas schreiben zu müssen , aber eine Kollegin macht mir den Urlaub im September streitig. Da ich zur Stabilisierung meiner Gesundheit an die Nordsee fahre und nicht aus Spaß an der Freude , ist nun meine Frage an Sie : unter welchen umständen kann ich mir einen Urlaub von meinem Hausarzt verschreiben lassen ? Es geht hier nur um das Verschreiben , nicht um die Bezahlung. Dies möchte ich gerne klarstellen.
Im voraus bedanke ich mich schonmals für eine Antwort.

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Jahresurlaub

Guten Tag Herr Schlegel,

sofern medizinisch erforderlich können Vertragsärzte im Rahmen ihrer Therapiehoheit unter Beachtung der Heilmittelrichtlinie notwendige Heilmittel zu Kassenlasten verordnen. Ortsgebundene Heilmittelanwendungen – wie die hier angeführten Inhalationsanwendungen an der „See“ -gehören nicht dazu. Bitte sprechen Sie Ihren Arzt darauf an.


Wir wünschen Ihnen alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben