Histaminintoleranz: welche Proteine?

Wegen Histaminintoleranz werde ich die nächsten 4 Wochen nur Kartoffeln und Reis zu mir nehmen.

Meine Frage: Wie kann ich die benötigten Proteine zuführen?

Im einem Forum für "Muskelfreaks" stand eine ähnliche Frage. Als Tip kam, man könne hier die Aminosäuren BCAA's und EAA's in freier Form zuführen.

Ist das Ihrer Ansicht nach empfehlenswert bzw. ausreichend?

Im Voraus Danke für Ihre Antwort.
Martina

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Histaminintoleranz: welche Proteine?

Guten Tag Martina,


vielen Dank für Ihren Beitrag. Gerne würden wir Sie zu dieser Anfrage persönlich beraten.
Sie können sich dazu an das Ernährungsteam des Barmer Teledoktor wenden. Die Experten erreichen Sie unter der Rufnummer 0800 33 33 500 (Anrufe aus den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei).


Wir wünschen Ihnen alles Gute!

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben