Sling Trainer sinnvoll für Rückentraining

Hallo zusammen, gerne wollte ich mir einen Sling Trainer für das Rückentraining anschaffen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, worauf man da achten sollte? Preislich variieren diese stark, siehe hier im Portal unter den Topp 10: https://findeprodukteonline.de/sport-freizeit/sling-trainer-vergleich/. Oder ist einfaches Rückentraining ohne Geräte effektiv genug? Habe schon seit längerem Beschwerden und Verspannungen. Vielen Dank für die Hilfe, freue mich auf Tipps! LG, Dieter

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Sling Trainer sinnvoll für Rückentraining

Guten Tag Dieter,


vielen Dank für Ihren Beitrag. Gerne versuchen wir Ihre Fragen zu beantworten.
Sling Training kann grundsätzlich sinnvoll zur Stärkung der Rückenmuskulatur sein. Je stärker die Rücken- und Rumpfmuskulatur, umso mehr wird die Wirbelsäule entlastet. Dies ist in jedem Alter und jedem Fitnesszustand zu empfehlen. Bitte klären Sie vorab mit Ihrem behandelten Orthopäden, ob in Ihrem Falle etwas dagegensprechen würde (z. B. ein akuter Bandscheibenvorfall oder eine akute neurologische Symptomatik etc..). Zu empfehlen ist, dass Sie sich von einem ausgebildeten Physiotherapeuten per Rezept von Ihrem Hausarzt/Orthopäden Übungen zeigen zu lassen, um keine ungünstigen Bewegungen/falschen Übungen zu machen um vom Sling Training bestmöglich zu profitieren. Ebenso kann er Ihnen noch andere Übungen mit Eigengewicht oder Terrabändern/Kettle Bells zeigen, welche die autochthone (eigenständige-tiefliegende) Rückenmuskulatur kräftigen. Eine Kombination aus mehreren Übungen ist immer anzustreben.
Wir hoffen, wir konnten Ihre Fragen beantworten und wünschen Ihnen für das Training viel Erfolg

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben