FPZ Verschreibung

Hallo,
nach Bandsheibenvorfall und 2 Jahren Rückenbeschwerden wollte mir meine Orthopädin die FPZ Behandlung verschreiben und einen Antrag stellen. Kurz vor unserem Termin um den Antrag auszufüllen, rief mich die Praxis an und teilte mir mit das es nicht mehr geht und ich mich an die Barmer wenden muss. Was soll ich jetzt tun?
Danke und Gruss

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER FPZ Verschreibung

Guten Tag Herr Jungklaus,

da wir keine Akteneinsicht haben und die genauen Hintergründe dafür nicht kennen, möchten wir Sie bitten, sich direkt an die Kollegen von der Geschäftsstelle zu wenden.

Vielen Dank!

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben