Zuzahlung bei 2. Zahnsteinentfernung bei einem Kind (10 Jahre) im Kalenderjahr?

Liebes Barmer-Team,
mein 10jähriger Sohn bekam im Januar diesen Jahres Zahnstein entfernt. Nun im Juli, also in der 2. Kalenderjahrhälfte, war er erneut zur Vorsorgeuntersuchung und bekam erneut Zahnstein entfernt. Die Zahnärztin teilte uns mit, dass wir dafür nun 20 Euro selbst zahlen müssten. Ist das korrekt, dass die BARMER bei einem 10jährigen Kind nur die Kosten für eine Zahnsteinentfernung pro Kalenderjahr voll übernimmt?

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Zuzahlung bei 2. Zahnsteinentfernung bei einem Kind (10 Jahre) im Kalenderjahr?

Guten Tag H.B.,

vielen Dank für Ihren Beitrag.
Ja, das stimmt. Das Entfernen harter Zahnbeläge ist vertragszahnärztlich einmal pro Kalenderjahr über die elektronische Gesundheitskarte abrechenbar.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Sohn alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben