Wurzelkanalbehandlung

Hallo Barmer Team, ist eine Wurzelkanalbehandlung eine Privatleistung, bzw. welche Kosten werden dabei von der BARMER übernommen? Ich habe gestern von meinem Zahnarzt einen Heil- und Kostenplan für die Aufbereitung eines Wurzelkanals in Höhe von € 518,- erhalten. Ist das korrekt?
Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus.
M.

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Wurzelkanalbehandlung

Guten Tag M.H.,

die Barmer übernimmt die Kosten für eine Wurzelbehandlung, wenn der erkrankte Zahn dadurch erhaltungswürdig ist und es sich um eine vertragszahnärztliche Behandlung nach den Richtlinien handelt. Die Abrechnung erfolgt in den Fällen über die Versichertenkarte.

An den Kosten für außervertragliche Mehrleistungen wie beispielsweise eine elektrometrische Längenmessung des Wurzelkanals/zusätzliche Anwendung von elektrophysikalisch-chemischen Methoden können wir uns nicht beteiligen.

Was ist der Grund dafür?
Es handelt sich um Zusatzleistungen zu einer Wurzelkanalbehandlung. Diese sind nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten und können daher nur privat vereinbart werden. Es sind keine Leistungen, zur Beurteilung einer vertragszahnärztlichen Versorgungsmöglichkeit.

Welche medizinischen Behandlungsmaßnahmen in ihrem Fall indiziert sind, entscheidet der behandelnde Zahnarzt im Rahmen seiner Therapiehoheit. Ihr Zahnarzt hat Sie also über die Art der geplanten Behandlung, deren Verlauf, Tragweite, Erfolgsaussichten, Risiken und mögliche Behandlungsalternativen aufzuklären.

Zur Aufklärung gehört auch die Information über die Kosten, die ggf. als Privatleistung mit Ihnen abgerechnet werden.
Bestehen Sie auf eine umfassende und für Sie verständliche Information.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben