Forum Zahngesundheit

Ein Junge beißt kraftvoll in einen Apfel


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 352

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Anlässlich einer Chemotherapie 2014 die sich leider auch auf meine Zähne auswirkte, erhielt ich am linken letzten Backenzahn eine Wurzelbehandlung die ich selbst bezahlen musste. Nun habe ich seit Monaten wieder sehr starke Zahnschmerzen, die ich nur mit starken Schmerzmitteln in Griff bekomme. Meine Zahnärztin meinte zuerst, dass ich diesen Zahn nur durch einen chirugischen Eingriff ohne ihn zu ziehen erhalten könnte. Bei meinem zweiten Besuch teilte sie mir jedoch mit , dass ich durch eine ... Weiterlesen

Guten Tag, es wurden bei mir jetzt im Frontzahnbereich einige Füllungen (Kompositfüllungen) vorgenommen. Diese wurden mir jetzt über ein Unternehmen welches von meinen Zahnarzt dies abrechnet in Rechnung gestellt. Dort wird dann aber nur, ich vermute mal der reguläre Anteil für den Seitenzahnbereich abgezogen, anstatt der gesamte Preis wie es ja so weit ich gelesen habe von Eckzahn zu Eckzahn von der KK übernommen wird. Muss ich dann mit dieser Rechnung ... Weiterlesen

Hallo, ich hab seit 2013 Schmerzen mit meinen bereits wurzelbehandelten Zahn. Ihn ganz rausmachen, kann ich mir nicht vorstellen. Gibt es wirklich keine Möglichkeit von der Krankenkasse einen Anteil der Kosten einer nochmaligen Wurzelbehandlung zu bekommen? Bin zurzeit auch noch in der Ausbildung. Weiterlesen

Habe Rechnung für Implantate und Kronen erhalten (fünfstellig). Den größten Teil der Kosten muss ich selbst tragen, was bekannt war. Frage: Wann ist es berechtigt, bei den einzelnen Leistungen (hier: Nr. 9100 und 9010) den Abrechnungsfaktor 3,5 zu verwenden? Während der Behandlung wurde nur gesagt: alles gut, alles bestens. Nun für die Abrechnung war ich wohl ein sehr schwieriger Fall. Muss der Faktor 3,5 begründet werden, wenn ja wie detailliert, oder ist das bei privater Abrechnung eher ... Weiterlesen

Guten Tag mir ist vor einiger Zeit ein Vorderzahn rausgefallen bin dann zum Zahnarzt er meinte dann das der Zahn daneben auch locker ist und zog ihn mir . Dann wurde eine Prothese angefertigt mit der ich nur Probleme habe. Ich kann mit dieser Prothese nicht essen denn wenn ich rechts kaue springt links die Prothese hoch War schon einige male deswegen bei dem Zahnarzt . Er hat mir die Backenzähne abgeschliffen seit dem sind die Zähne total empfindlich auf kaltes und warmes. Es hat auch nicht ... Weiterlesen

Guten Tag, schließt die Zusatz-Versorgung auch bereits plombierte Zähne ein, wenn diese evt. erneut behandelt werden müssen bzw. eine alte Füllung erneuert werden soll? Oder gilt hier nur der reine Kassen-Regelzuschuss und den Rest muss man selbst übernehmen? Danke für die Antwort. Weiterlesen

Guten Tag, Meine Schneidezähne oben haben 4 zusammenhängende Kronen . Nun ist unter einer Krone Karies, der Arzt will sie komplett erneuern. Kann man auch nicht nur eine Krone erneuern? Weiterlesen

Sehr geehrtes Team, mir wurde im letzten Jahr aufgrund von starken Schmerzen ein zahn wurzelbehandelt (ok Links letzter Backenzahn) und ein Zahn gezogen. ( oK links vorletzter Backenzahn). Leider war ich nur ca. 4 Monate Schmerzfrei jetzt ging es wieder los mit einem permanenten Druck. Lt. Zahnarzt liegt keine Entzündung vor. Allerdings würde mir jetzt ein CMD Behandlung ... Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, bei mir wurde ein Zahnersatz vorgenommen. An den beiden vorderen Zähnen habe ich eine Brücke rechts und links davon jeweils eine Krone noch anhängend rechts liegend 3 weitere Kronen. Mit der Brücke habe ich Probleme, wenn ich etwas härteres abbeiße, tut mir die Brücke weh, obwohl sie nicht mit dem Zahnfleisch abschließt. Zuvor hatte man mir an den beiden vorderen Zähnen, um sie zu erhalten eine Wurzelresektion vorgenommen, die aber nichts brachte, ich bekam hin ... Weiterlesen

Guten abend, meiner neunjährigen Tochter ist gestern ein grosses Missgeschick passiert. Sie war mit Freunden im Museum, hatte vorbildlich ihre erst knapp sechs Wochen alte lose Zahnspange im Mund, aber die Dose leider Zuhause liegen lassen. Als sie mittags etwas aß , packte sie die Zahnspange in einem Taschentuch auf den Tisch. Leider viel beim abräumen des Tisches die Zahnspange nicht auf und landete im Müll. Erst zuhause bemerkte sie dann den Verlust. Wir sind sofort zurück zum Museum ... Weiterlesen

Guten Tag, bei mir wurde vor einigen Tagen ein Abszess im Oberkiefer eröffnet. Die örtliche Betäubung zeigte keinerlei Wirkung während des gesamten Eingriffs. So eine Tortur möchte ich nie wieder erleben. Gibt es eine Möglichkeit der Zusatzversicherung, die solche Eingriffe unter Vollnarkose abdeckt? MfG Sabrina Lindemann Weiterlesen

Guten Tag, meine Tochter 14 Jahre hat seit 10.2013 eine feste Zahnspange. Auf Grund einer Metallallergie überlegen wir diese entfernen zu lassen. Sie müsste wegen einem Kreuzbiss links diese noch für 1 Jahr tragen. Kann man den Kreuzbiss auch anders regulieren? Weiterlesen

Guten Tag, mit meinem Zahnarzt und von der Barmer genehmigt, war der Einsatz einer Metallgussprothese. Nun fiel dem Zahnarzt ein, dass ein Haltezahn zu klein sei. Er wurde vorher aber abgeschliffen. Den anderen Haltezahn hat man vorher geröngt, Nun aufeinmal bekomme ich gesagt, dass man mir jetzt ein Geschiebe anfertigt, da eben der eine Zahn zu klein sei. Bei einem Geschiebe, so habe ich mich hier schlau gemacht, kann kein Zahn ersetzt werden. Also anders als bei der Metallgussprothese. Das ... Weiterlesen

Sehr geehrte Barmer, da bei mir weder Lokalanästhesie mit zusätzlicher Intraligamentäre Anästhesie oder Sedierung Wirkung zeigen, denke ich an eine Behandlung unter Vollnarkose. Werden in diesem Fall die Kosten von der Versicherung getragen? MfG Weiterlesen

Hallo, ich leide unter starken Kieferschmerzen und der Besuch beim Kieferorthopäden hat ergeben, dass ich eine IPR Vermessung und Schiene benötige (Kostenvoranschlag knapp 600 Euro). Übernimmt die Krankenkasse das? Es geht hierbei keinesfalls nicht um Schönheitskorrekturen o.Ä. sondern lediglich um Schmerzlinderung. Danke im Vorraus, Jessica Weiterlesen

Der Kieferorthopäde unseres 15-jährigen Sohnes empfahl uns die unteren Weisheitszähne entfernen zu lassen, da auf dem Röntgenbild zu sehen ist, dass die Wuchsrichtung in Richtung der anderen Zähne ist. Weder mein Mann, noch ich, noch unser großer Sohn (25) hatten je Probleme mit den Weisheitszähnen. Ist es sinnvoll die OP durchführen zu lassen? Weiterlesen

Hallo, ich habe Mitte des Jahres eine 3D-Rundumaufnahme meiner Zähne machen lassen. Dabei wurde festgestellt, dass ein bereits mehrfach wurzelspitzenbehandelter Zahn nicht mehr zu retten ist und raus muss sowie 2 weitere erneut wurzelbehandelt werden müssten. Ich bin mit den Aufnahmen zu meinem Hauszahnarzt gegangen, der seinerseits keine Veranlassung sieht, irgend etwas zu machen. Wem soll ich glauben? Ich habe öfter Beschwerden an den toten Zähnen, die allerdings meist nur kurzfristig, ... Weiterlesen

Hallo, ich habe schon öfters gelesen das die ganzheitliche Zahnmedizin Wurzelbehandlungen meistens komplett ablehnt und den Zahn lieber zieht und durch Implantate ersetzt. Da die toten Zähne durch Giftstoffe dem Körper zusetzt, ich fühle mich z.B. oft abgeschlagen, müde und bin oft erkältet, vielleicht könnte dies damit zusammenhängen? Ich habe 7 tote Zähne, wirklich Ruhe habe ich nicht. Diese durch Implantate zu ersetzen ist durch meine Erfahrung sehr teuer. Weiterlesen

Seite 15 von 18

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben