Forum Zahngesundheit

Ein Junge beißt kraftvoll in einen Apfel


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 350

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Hallo, ich habe vor kurzem eine sogenannte Jig Schiene bekommen, aufgrund des Zähneknirschens und Pressen in der Nacht. Die Schiene dient zur Entlastung der Muskeln und es kannt nicht geknirscht werden. Die Jig Schiene darf ich nur 6 Wochen tragen, anschließend bekomme ich eine dauerhaft tragbare Schiene. Mein Zahnarzt sagte, dass die Krankenkasse die Kosten von 250 nicht übernimmt. Allerdings bekommt nun mein Partner von einem anderen Zahnarzt ebenfalls eine ... Weiterlesen

Seit einigen Monaten beobachte ich, dass ich vorallem nachts heftig mit der Zunge gegen die oberen Schneidezähne drücke. Manchmal kann ich auch tagsüber noch den Druck in den Zähnen spüren. Ich habe inzwischen das Gefühl, dass sich die Zähne sichtbar nach vorne verschieben, so dass die langjährige KFO-Behandlung irgendwann umsonst war. Meine Frage: was kann ich tun ? Gibt es die Möglichkeit eine Schiene zu tragen - wie beim Knirschen ? Danke für Ihren ... Weiterlesen

Guten Tag, bei mir ist vor einigen Wochen ein Backenzahn gezogen worden. Ein Zahn davor fehlt bereits seit dem Jugendalter. Diese Lücke ist heute entsprechend klein. Mein Zahnarzt möchte nun eine Versorgung mit Kronen durchführen. Hierzu müssen die vor der Lücke befindlichen zwei (!, da ziemlich klein und etwas schräg) Zähne und der dahinter liegende Weisheitszahn beschliffen werden. Danach habe ich noch 6 Zähne im Unterkiefer ohne Versorgung. Nun hätte ich gerne von Ihnen gewusst, ob und ... Weiterlesen

Guten Tag, folgende Situation stellt sich bei mir dar. Linker Oberkiefer, drei Backenzähne, kein Weisheitszahn. Alle drei Zähne weisen einen Längsriss auf. Bisherige Behandlung: Hinterster Backenzahn: Abgeschliffen. Zweiter Backenzahn: Wurzelbehandelt und abgeschliffen. Dritter Backenzahn: Wurzelbehandelt. Auf den letzten Beiden sitzt ein Provisorium. Nun meldet sich der Zweite bereits seit Monaten mit einer druckempfindlichen Stellen Innen und einer Fistel außen am Zahnfleisch. Sprich ... Weiterlesen

Guten Tag, Ich habe einen Härtefallantrag zum Zahnersatz bewilligt bekommen. Nun übersteigt aber der Kostenvoranschlag meiner Zahnärztin den Härtefall-Zuschuss der Krankenkasse immernoch um ca. 200 Euro. Was sind die Durchschnittskosten für einen Zahnersatz des vorletzten Zahns (ohne Weisheitszahn) bei einer einfachen Metallkrone? Möchte das gerne wissen, um entsprechend meine Zahnärztin darauf ansprechen zu können, damit sie mir eventuell preislich ein wenig ... Weiterlesen

Mir wurde heute mitgeteilt, daß, die allgemeine Zahnsteinentfernung, nur 1-mal im Jahr stattfinden soll, da, die Krankenkasse, dies nur bewilligt ! Man mir ständig zu Vollständigen Prophylaxe rät und man behauptet, daß sich wieder ein extremer Zahnstein gebildet hatte und mein Zahnfleisch gerötet wäre, man mich auch mit Afrikanern, vergleichen wollte, als ich sagte:" Vielleicht ist mein Zahnfleisch, etwas stärker durchblutet, als bei anderen ." Was ist denn nun ? Gehe 2-mal im Jahr zur ... Weiterlesen

Hallo liebe Experten, bin 32 Jahre alt und habe eine Zahnfehlstellung. Bei meiner Recherche nach Zahnspangen für Erwachsene habe ich auf dieser Website - http://www.gelnhausen-kieferorthopaedie.com/unsichtbare-zahnspange.html - etwas über unsichtbare Zahnspangen gelesen. Finde das recht interessant, da ich in meinem Alter nicht unbedingt möchte, dass man meine Spange sieht. Mein Fragen: Was kostet so eine Spange ungefähr und übernimmt die Barmer einen Teil der Kosten? Falls ja, wieviel ... Weiterlesen

1.Unter welchem Kürzel finde ich eine Wurzelbehandlung im Heil- und Kostenplan? 2.Wer erstellt den Plan für die Laborkosten. Das Labor selber oder der Zahnarzt? Vielen Dank im Voraus! Weiterlesen

Ich lasse mir Karies mit Lasertechnik entfernen. Dadurch muss ich keine Spritze erhalten. Pro Zahn kostet mich das 25 Euro. Übernimmt die Barmer zumindest den Betrag, den eine Spritze kostet? Danke für Ihre Antwort. Weiterlesen

Es handelt sich um die erste Wurzelbehandlung eines Weisheitszahnes im Unterkiefer. Der Zahn davor ist vor Jahren gezogen worden. Interpretiere ich Ihre schon beantworteten Fragen zu diesem Thema: "Diese Behandlungen sind nach den Richtlinien in der Regel nur angezeigt wenn - eine geschlossene Zahnreihe erhalten werden kann, - eine einseitige Freiendsituation vermieden wird, - der Erhalt von funktionstüchtigem Zahnersatz möglich wird." richtig, so würde die Krankenkasse die Behandlung bezahlen. Weiterlesen

Guten Morgen. Leider konnte mein Zahnproblem bisher nicht gelöst werden. Ich bin Angstpatientin und brauche eine größere Zahnbehandlung. Leider wird die Vollnarkose nicht von der Krankenkasse übernommen. Laut. Aussage der Barmer, man könne dann eher 20 Einzelsitzungen machen, zeigt eigentlich wie wenig Ahnung Mitarbeiter von den Problemen der Versicherten haben. 20 Sitzungen für Angstpatienten sind völlig unmöglich. Auch eine Psychotherapie über 6 Monate, ändert nichts an den vorhandenen ... Weiterlesen

War zur Kontrolle beim Zahnarzt, alles in Ordnung. Nun meinte der Zahnarzt, mein Zahnfleisch sei im rechten Unterkiefer weicher, lt. Röntgenbild war eine winzig kleine Erhellung an einem Pfeilerzahn zu sehen, man musste sehr genau gucken. Habe dort eine Brücke, bestehend aus 3 Kronen(Vollkeramik) ;also zwei auf den Pfeilerzähnen und ein fehlender Zahn. Er sagte, da muss eine neue Brücke her, zudem neuer Aufbau der Pfeilerzähne. Er erstellte einen Heil-u. Kostenplan, ... Weiterlesen

In vielen Werbespots oder Internetseiten (http://www.zahntipps.com), wird die magische Wirkung von elektrische Zahnbürsten gepriesen. Stimmt dies oder ist es nur Werbung? Danke Weiterlesen

Ich hatte neulich Blutblasen im Mundbereich und meine Zungenspitze fuehlt sich wund an. Kann das auf eine Amalgamunvertraeglichkeit hinweisen? Uebernimmt die Krankenkasse die Kosten bei einem Austausch der Fuellungen? Weiterlesen

Guten Tag. Meine 4 Weisheitszähne müssen entfernt werden. Da ich super ängstlich bin was Zahnärzte angeht und dazu noch eine schnellen Würgreiz habe empfiehlt der Zahnarzt die Vollnarkose. Wie schaut es mit der Übernahme der Kosten aus? Vielen Dank vorab Weiterlesen

Hallo zusammen, eine Freundin hat mit 22 Jahren noch 2 Milchzähne. Es handelt sich um die beiden Eckzähne vorne im Oberkiefer. Da die Milchzähne beidseitig extrem klein sind, sieht es aus, als würden diese beiden Zähne komplett fehlen, was sie sehr belastet. Gibt es eine Krankenkasse, die, gegebenenfalls mit Psychologischem Gutachten, die Kosten für solch einen Zahnersatz übernimmt? Vielen Dank im Voraus für Hilfe Weiterlesen

Guten Morgen, seit Tagen habe ich diesen Traum in dem mir die Zähne ausfallen. Die übliche Variante über die Traumdeutung http://traum-deutung.de/zahn-faellt-aus/ finde ich nicht passend. Daher war ich gestern beim Zahnarzt der sagte das meine Zähne "bombenfest" sitzten. Jetzt gerade konnte ich (per Hand) einen Backenzahn herausziehen und ihn wieder einsetzten. Es blutet und ich werde natürlich gleich zum Zahnartzt gehen. Meine Frage, gibt es von der Barmer eine Art "Rechtsschutz" wenn ... Weiterlesen

Hallo! Ich bin 46 Jahre und habe beim Zahn 16 im OK nachdem eine großflächige Füllung weggebrochen ist bzw. die Zahnseitenwände nur noch eine Wand zu 50 % stehen. Der Rest des Zahns ist bis auf Zahnfleischhöhe bzw. minimal darunter weg. Zunächst hatte meine mit der Restwand zusammen einen Aufbau(füllung) gebaut, darauf eine ... Weiterlesen

Anlässlich einer Chemotherapie 2014 die sich leider auch auf meine Zähne auswirkte, erhielt ich am linken letzten Backenzahn eine Wurzelbehandlung die ich selbst bezahlen musste. Nun habe ich seit Monaten wieder sehr starke Zahnschmerzen, die ich nur mit starken Schmerzmitteln in Griff bekomme. Meine Zahnärztin meinte zuerst, dass ich diesen Zahn nur durch einen chirugischen Eingriff ohne ihn zu ziehen erhalten könnte. Bei meinem zweiten Besuch teilte sie mir jedoch mit , dass ich durch eine ... Weiterlesen

Guten Tag, es wurden bei mir jetzt im Frontzahnbereich einige Füllungen (Kompositfüllungen) vorgenommen. Diese wurden mir jetzt über ein Unternehmen welches von meinen Zahnarzt dies abrechnet in Rechnung gestellt. Dort wird dann aber nur, ich vermute mal der reguläre Anteil für den Seitenzahnbereich abgezogen, anstatt der gesamte Preis wie es ja so weit ich gelesen habe von Eckzahn zu Eckzahn von der KK übernommen wird. Muss ich dann mit dieser Rechnung ... Weiterlesen

Seite 14 von 18

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben