Forum Zahngesundheit

Ein Junge beißt kraftvoll in einen Apfel


Zähne können bis ins hohe Alter gesund bleiben. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zur Mundhygiene, zu Zahnkrankheiten und Zahnersatz, zu Untersuchungen und zur Vorbeugung.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 274

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Mir wurden 3 Weisheitszähne und 1 Backenzahn entnommen. 7 tage danach wurden die fäden gezogen, seit dem starke schmerzen direkt am davor gelegenden Zahn. Der schmerz war während der op ebenfalls kurz da. Kommt das von der druckentlastung? Wieso beginnt nach 7 Tagen ein höllischer schmerz? Weiterlesen

Guten Abend, zwei meiner Backenzähne wurden im Rahmen einer Versorgung mit Kronen vor fast zwei Wochen abgeschliffen. Direkt nach dem Abschleifen haben starke Schmerzen angefangen. Die zwei Zähne sind kälteempfindlich und ich spüre einen Loslassschmerz, d.h., wenn ich ich auf das Provisorium drücke und es dann rasch loslasse, Schmerzt es. Das Schlimme ist jedoch, dass der Schmerz dann kurz aufhört, aber danach zu einem Dauerschmerz wird. Es zieht in der gesamten Backe. Die Schmerzen ... Weiterlesen

Hallo, bei mir wurde Parodontose festgestellt und soll nun auch behandelt werden. Meine Zahnärztin teilte mir jedoch mit, dass die Krankenkassen verlangen, man müsse im Vorfeld 3mal eine professionelle Zahnreinigung jeweils im Abstand von 2 Wochen machen. Mir kommt das ein bisschen viel vor... Ist das wirklich so? Liebe Grüße Weiterlesen

Guten Tag, mein Sohn (15J.) hat 2 Jahre eine feste Zahnspange getragen, da er durch einen extremen Engstand der Zähne im Ober-und Unterkiefer sehr verschobene Zähne hatte. Die sind jetzt wieder schön gerade, die feste Spange soll abgenommen werden, statt dessen soll eine "Halteklammer" zunächst ständig, dann in festgelegten Abständen getragen werden. Da man davon ausgeht, dass die Zähne sich dennoch wieder in ihre alte Position zurückziehen wollen und die Disziplin zum Einhalten des ... Weiterlesen

Hallo, ich habe mir leider gestern abend beim essen ein Stück vom Zahn abgebrochen (Zahn 25 linke Seite) und konnte zum Glück noch zum Zahnarzt, es schmerzte zwar nicht aber trotzdem wollte ich es vor dem Wochenende sicherheitshalber mal ärztlich untersuchen lassen. Vor dem Abbruch des Eckstücks hatte ich bereits keine Schmerzen oder war vor allem dort nicht kälteempfindlich. Dort wurde direkt ein Röntgenbild angefertigt zwar an sich unauffällig war aber es hat sich herausgestellt, dass es ... Weiterlesen

Meiner Tochter (8 Jahre alt) sollen im Rahmen eines ambulanten Eingriffs unter Vollnarkose einige Wurzelreste entfernt werden. Im Vorgespräch sagte der Zahnarzt, dass er während des Eingriff einen Milchzahn mit einer Füllung versehen möchte. Diese Füllung würde allerdings 30€ Zuzahlung kosten. Ich erwiederte, dass ich gerne die Zuzahlungsfreie Füllung in Anspruch nehmen möchte für meine Tochter. Darauf sagte er, dass sie prinzipiell die Zuzahlungsfreie Füllung anbieten würden aber dies nicht ... Weiterlesen

Liebes Expertenteam, mir wurde im Unterkiefer ein Implantat gesetzt, wozu an hinterer Stelle Kieferknochen entnommen wurde (zwecks Knochenaufbau). Das Implantat selbst scheint gut einzuheilen. Die Stelle der Knochenentnahme leider nicht. Obwohl ich drei Tage Clindamycin nach Vorschrift genommen habe, tritt Flüssigkeit aus der Wunde aus. Die Schmerzen sind allerdings minimal und die Schwellung ist komplett zurückgegangen. Nun nehme ich seit drei Tagen die zweite Rutsche Clindamycin, wie vom ... Weiterlesen

Ich bin seit November 2020 in einer Wurzelbehandlung. Immer wenn der Zahnarzt den Zahn fertig gespült und ein Medikament rein gemacht hat, geht es ca. 3 Tage gut. Dann fahre ich zum Notdienst weil ich starke Schmerzen bekomme. Der mach den Zahn wieder auf und der Eiter läuft raus. Jetzt sagte mein Zahnarzt der der Zahn wenn er keine ruhe gibt gezogen werden muss weil für eine Wurzelspitzenresection ist die zahnwurzel zu kurz. Die KK sagt ich kann nicht einfach den Zahnarzt wechseln in der ... Weiterlesen

Hallo, Ich habe eine Brücke erhalten und an einen Zahn kommt man unter den kronen/brückenrand mit der Zahnseide. Der Zahn ist seit der Brücke auch Kälteempfindlich das war dieser nicht vor der Brücke. Ich habe mal ein Bild hinzugefügt. Man sieht auch wenn Ich dies richtig sehe das die Brücke undicht ist. Wenn Ich zum Zahnarzt gehe wie sollte Ich Reagieren bzw welche Behandlung sollte stattfinden? Eine neue Brücke? Hier das Bild https://www.directupload.net/file/d/6137/qy7qci4x_jpg.htm Weiterlesen

Hallo Barmer Team, Habe schon seit paar Wurzelbehandlung zweier Backzahne rechts oben hinter mir, und es steht noch die KV für den 2 Krone, nun haben wir eine Antwort erhalten von Ihnen bekommen, dass KK 60% der Kosten übernehmen. Nun die Frage: Greift die Hartfälle ein, da ich ab April eine 2.Berufsausbildung machen? Da ich gerade Geld a gesparten für den Rahmen der Ausbildung aufzuteilen, da ich 30% wieder Vergütung bekommen. Diese reicht für Miete, Betriebskosten meiner Wohnung ... Weiterlesen

Liebes Expertenforum, mir soll kommende Woche eine Zahnbrücke eingesetzt werden, die an zwei abgeschliffenen Zähnen befestigt werden soll. Einer der beiden Zähne ist locker (nachdem die Zahnärztin die Abdruckmasse erst gar nicht und dann nur nach längerem, sehr heftigen Ruckeln und Reißen herausbekommen hat, habe ich bemerkt, dass er locker ist, vorher nicht). Beim anderen Zahn wurde ein Provisorium eingesetzt, dass einen Tag später herausfiel, darin ein Stück des abgeschliffenen Zahns, der m. Weiterlesen

Hallo Ich habe seit fast drei Wochen Zahnbrücken eingesetzt bekommen.ist es normal das man noch leichte Schmerzen hat. Kälte und Wärme entfindlich sind. Weiterlesen

Vor zwei Wochen bekam ich eine Voll - Zahnprotese für das Unterkiefer nur leider hält die Protese nicht, auch nicht mit Haftcreme. Der Zahnarzt zuckt nur mit den Schultern und sagt da kann ich nichts machen. Ich bin verzweifelt, was kann ich tun? Weiterlesen

Mit welchem Betrag muss ich rechnen,bei mir muss eine Brücke oben links erneuert werden.Die alte sitzt auf 2 Backenzähnen,die gezogen werden müssen,da sie locker sind.Wäre dankbar für eine Circaangabe. Weiterlesen

Hallo Barmer Team, ist eine Wurzelkanalbehandlung eine Privatleistung, bzw. welche Kosten werden dabei von der BARMER übernommen? Ich habe gestern von meinem Zahnarzt einen Heil- und Kostenplan für die Aufbereitung eines Wurzelkanals in Höhe von € 518,- erhalten. Ist das korrekt? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus. M. Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund der Kieferform ist einer meiner Weisheitszähne, der vor Langem im Mund belassen wurde, schwer mit Zahnbürsten zu erreichen; wohl als Ergebnis dessen musste ich feststellen, dass scheinbar unbemerkt von hinten das Innere gefault ist - denn auf einmal brach die Hälfte des Zahns schlicht weg, zunächst komplett unbemerkt. Mir fiel lediglich plötzlich auf, dass der halbe Zahn fehlte. Langsam stellen sich auch erstmals Schmerzen ein. Ich gehe inzwischen ... Weiterlesen

Mein Zahnarzt hat mir nachts das Tragen einer Zahnschiene aus Kunststoff empfohlen um die Zähne vor Abnutzung durch Knirschen zu schützen. Auf meine Frage, ob das gesund sei, bekam ich leider nur eine lapidare Antwort. Nun frage ich mich, ob ich die Schiene (dankenswerterweise von der Kasse bezahlt) wirklich verwenden sollte. In Zeiten, wo Mikroplastik überall ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es für den Rest des Körpers gesund ist, die ganze Nacht mit Kunststoff im Mund zu verbringen. Weiterlesen

Für die Versorgung von 3 Zähnen durch Vollkrone (Hohlkehl-oder Stufenpräperation) verlangt mein Zahnarzt ges. 2176,00 €. Das entspr. ca. 720,00 pro Zahn. Erscheint das normal oder sollte ich noch einen anderen Zahnarzt konsultieren? Die Barmer beteiligt sich mit 799,13 daran. Weiterlesen

Guten Tag meine Frage ist , gibt es Zahnärzte oder Zahnkliniken im Ausland mit denen die Barmer zusammen arbeitet. Wenn ja gibt es eine Liste die man einsehen kann um sich zu Informieren. Weiterlesen

Hallo, Ich habe heute eine neue Krone bekommen (Unterkiefer). Beim Anpassen habe ich öfter bemängelt, dass die zu hoch sei. Nach mehrmaligen Testen mit Blaupapier wurde nach und nach Material abgetragen. Irgendwann wurde sogar vom darüber liegenden Zahn etwas abgeschliffen. Das Gefühl im Mund ist nun gut für mich. Allerdings habe ich die Vermutung, dass von der Krone auf der Kaufläche so viel abgeschliffen wurde, dass der darunter liegende Aufbau oder mein ursprünglicher Zahn zu ... Weiterlesen

Seite 1 von 14

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben