Leistungsdiagnostik

Hallo,
wer Sport treiben (z.B. joggen) will, sollte sich vorher einer "Leistungsdiagnostik" munterziehen. So die allgemeine Empfehlung der Hausärzte und Sportmediziner.
Meine Frage: beteiligt sich die BARMER GEK ggf. an den Kosten einer solchen Leistungsdiagnostik (Kostenpunkt 180-250€)?
Danke für Ihre Rückmeldung.

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Leistungsdiagnostik

Guten Tag Sabine P.,

vielen Dank für Ihren Beitrag. 

 

Die Bezuschussung durch die Krankenkasse eines freiwillig durchgeführten sportmedizinischen Leistungschecks ist leider ausgeschlossen. Es handelt sich um keine Pflichtleistung der Gesetzlichen Krankenversicherungen(GKV), sondern um eine Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL).

 

Allerdings bezahlt die BARMER den allgemeinen Gesundheits-Check-up. Für Versicherte im Alter von 18-34 Jahren ist dieser einmalig über die Barmer abrechenbar. Ab dem Alter von 35 Jahren ist dieser alle drei Jahre abrechenbar.

 

Der Gesundheits-Check-up beinhaltet u.a. eine Körperuntersuchung sowie eine Beratung und Aufklärung zum individuellen (Gesundheits-)Verhalten. Weitere Informationen finden Sie unter
www.barmer.de/a000036

Wir wünschen Ihnen alles Gute

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben