Achillessehne Haglundferse

Ich habe seit zwei Jahren eine Haglundferse und damit verbunden eine gereizte/entzündete Achillessehne (war 2000 gerissen und ist operiert worden). Ich habe alle konventionellen Therapien probiert, außerdem Stoßwellenbehandlung und Röntgenreizbestrahlung.
Die Schmerzen werden allerdings eher stärker als weniger und nun denke ich über eine OP nach. Können Sie mir sagen, wie ich einen erfahrenen Orthopäden finde, der Minimal-invasiv operiert? Der Orthopäde meines Vertrauens hat seine Praxis aktuell nur für Notfälle geöffnet, den kann ich leider nicht um Rat fragen

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Achillessehne Haglundferse

Guten Tag Astrid,

wir wünschen Ihnen eine gute Besserung. Auf der BARMER-Homepage finden Sie eine Arztsuche . Gerne steht Ihnen für Fragen der Barmer Teledoktor unter der 0800 333 3500 auch zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben