HPV-Impfung nach 18. Lebensjahr

Guten Tag Forummitglieder,

ich habe auf der BARMER-Homepage gelesen, dass die Kosten für eine HPV-Impfung für Jungen/Männer bis maximal zum 26. Geburtstag übernommen werden. Und nun meine Frage, ob dies korrekt ist.

Da ich ja 25 Jahre alt bin und am 25.11.2020 26 werde, wäre ich doch noch im Rahmen dafür oder etwa nicht.

Ich bin hierauf aufmerksam geworden, weil ich kürzlich im Internet darüber gelesen hatte und bis dato keine Ahnung hatte, dass es eine derartige Impfung für Jungen/Männer gibt (ist wohl relativ neu, seit etwa Mitte 2018 wird diese Impfung auch für Jungen von 9-14 Jahren von der Ständigen Impfkommission empfohlen). Mein Hausarzt hatte mich leider auch nicht darüber informiert gehabt.

Ich habe ebenfalls gelesen, dass für über 18-jährige der Impfschutz kostenlos ist, wenn bereits vor dem 18. Lebensjahr mit dem Impfprozess ( 3 Impfungen mit jeweils einigen Monaten Abstand) begonnen wurde. Falls dies nicht der Fall sein sollte, solle man sich an BARMER wenden und einen "Einzelfallantrag" oder so Ähnlich stellen und schauen, ob dieser genehmigt wird (wo genau muss man denn diesen Antrag überhaupt stellen?). Dazu muss man dann auch Gründe liefern warum die Impfung bisher versäumt wurde (siehe oben).

Kann ich also davon ausgehen, dass es bei meinem Fall auf dieses Verfahren hinauslaufen wird oder kann ich einfach diese Woche noch einen Termin beim Hausarzt machen und die BARMER übernimmt dann die Kosten für die 3 HPV-Impfspritzen?

Mit freundlichem Gruß

Edgar Koch

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER HPV-Impfung nach 18. Lebensjahr

Hallo Herr Koch,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Eine Kostenerstattung ist in Ihrem Fall möglich. Wir haben Ihnen bereits eine Nachricht auf Ihrer Mailbox hinterlassen und freuen uns auf Ihren Rückruf.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten

RE: HPV-Impfung nach 18. Lebensjahr

Hallo, ich bin 29 Jahre alt und würde mich gern gegen HPV impfen lassen. Eine Infektion ist nachgewiesen worden. falls nicht, wie hoch sind die Kosten der Impfung?

auf diesen Beitrag antworten

BARMER HPV-Impfung nach 18. Lebensjahr

Guten Tag Simon,

vielen Dank für Ihren Beitrag.
Sehr gerne beraten wir Sie individuell zu der Impfung und die für Sie entstehenden Kosten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0800 333 1010 und wünschen Ihnen alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben