Fersenschmerzen

Habe seit einer Woche massive Schmerzen in der rechten Ferse und kann kaum auftreten. Nehme Früh und Abend Paracetamol, mit wenig Erfolg.

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Fersenschmerzen

Guten Tag Herr Ernst,

wir freuen uns über Ihre Anfrage und geben Ihnen dazu gerne Rückmeldung.
Aufgrund der wenigen Details können wir Ihnen momentan leider nur eingeschränkt weiterhelfen. Wir raten Ihnen das Gespräch zu einer Orthopädin/ einem Orthopäden zu suchen, um die für Sie optimalen Behandlungsschritte zu besprechen. Eine persönliche Untersuchung, die Krankengeschichte, genaue Beschreibung der Symptome und schriftliche Befunde sind für eine telefonische Beratung unabdingbar.
Als Auslöser für die Schmerzen sind verschiedene Ursachen denkbar.
Zu den ersten Maßnahmen gehören die Ruhigstellung und die Hochlagerung des Beines. Kontinuierliches Kühlen und das Auftragen einer entzündungshemmenden Salbe wäre ebenso ratsam.


Gerne können Sie sich nach Erhebung einer Diagnose bezüglich einer ärztlichen Zweitmeinung an den Barmer Teledoktor wenden. Die medizinischen Experten der Barmer erreichen Sie rund um die Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 08003333500.


Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

auf diesen Beitrag antworten

RE: Fersenschmerzen

Hallo,
haben Sie mal die Schuhe gewechselt? Ich hatte auf einmal heftige Fersenschmerzen beim Gehen. Kam erst nach einiger Zeit darauf, dass es die neuen ('BIO') Sandalen sein könnten. Sehen konnte ich an den Sandalen keine Abweichungen. Durch neue, andere Sandalen war das Problem gelöst. Ansonsten rate ich Ihnen zum Arztbesuch, wenn es nicht besser wird.

auf diesen Beitrag antworten

RE: Fersenschmerzen

ja, zum Arzt gehen, kann eine Entzündung oder Fersensporn sein - in beiden Fällen kann eine Einlage mit Aussparung in der Mitte helfen.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben