Schimmel

Sehr geehrtes Team,

wie schlimm ist es, wenn Kinder versehentlich einen Apfel mit Schimmel im Kerngehäuse oder Himbeeren essen, die innen etwas Schimmel hatten? Da Kinder ja gerne Obst essen und es leider oft gar nicht so schnell auffällt mit dem Schimmel, ist das ja leider schnell passiert. Ich hatte meiner Tochter einen Apfel geschält der im bzw. unter dem Kerngehäuse etwas Schimmel hatte, was ich aber erst nicht gesehen habe. Sie hat den Apfel gegessen. Ist Schimmel auf Lebensmitteln immer krebserregend?

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER Schimmel

Guten Tag Nina,


gerne geben wir Ihnen eine Rückmeldung und hoffen Ihnen dadurch helfen zu können.


Die sporadische und versehentliche Aufnahme von Schimmel über Nahrungsmittel stellt kein Problem für den Organismus dar. Dies passiert unentdeckt häufig bei uns allen, daher können Sie unbesorgt sein.


Wir wünschen Ihnen alles Gute!

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben