Forum Kinder

Zwei Kinder spielen auf einem Steg am Wasser.


Im aktuellen Forum beantworten unsere Experten Ihre Fragen zu Kinderkrankheiten, zur Entwicklung Ihres Sprösslings oder zu akuten Notfällen.

neuen Beitrag schreiben

Beiträge: 287

Sortieren: Neueste Beiträge | Neueste Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere jüngste Tochter ist seit Ende 2020 im Kindergarten und hatte zu diesem Zeitpunkt die erste Masernimpfung. Die zweite soll bei der U7 erfolgen. Der Termin liegt aber erst kurz nach ihrem 2. Geburtstag. Nun ist die Frage: Müssen wir noch schnell einen Zusatztermin vor dem 2. Geburtstag vereinbaren oder gilt bei ihr auch sowieso Frist bis zum 31.12.? Sie ist zwar "Bestandskind", aber eben erst nach den 1. März 2020. Vielen Dank im Voraus Weiterlesen

Liebes Barmer- Team, vielen dank für ihre Rückmeldung auf die unten gestellte Frage. Ich hatte zum Thema Hepatitis C noch eine Frage. Kann man sich mit Hepatitis C auch über Urin, Speichel, oder Kot infizieren falls meine Kinder etwas an den Händen hätten und sich danach ins Gesicht, den Mund oder an die Schleimhäute fassen ? Nochmals herzlichen dank für ihre Antwort Weiterlesen

Sehr geehrtes BARMER-Team, ich habe 2 Kinder die beide in den Kindergarten gehen. Dort gibt es ein Kind was Hepatitis C hat. Nun habe ich echt panische Angst das sich meine Kinder dadurch ebenfalls mit Hepatitis C infizieren. Es wird ja die selbe Toilette benutzt und wie wir wissen, sind Kleinkinder nicht die grossen Meister was Händehygiene betrifft. Zudem benutzen sie die selben Spielsachen, nehmen diese in den Mund etc. Da hat doch eine Übertragung leichtes Spiel oder? Desweiteren ... Weiterlesen

Guten Tag, meine Tochter (6 Jahre) hat eine Skoliose. Nun muss sie ja in regelmäßigen Abständen geröntgt werden. Meine Frage dazu ist, wo kann ich meine Tochter mit den EOS röntgen lassen (wir wohnen in MV) und übernimmt die Barmer die Kosten dafür? Vielen Dank im Voraus Weiterlesen

Sehr geehrtes Team, wie schlimm ist es, wenn Kinder versehentlich einen Apfel mit Schimmel im Kerngehäuse oder Himbeeren essen, die innen etwas Schimmel hatten? Da Kinder ja gerne Obst essen und es leider oft gar nicht so schnell auffällt mit dem Schimmel, ist das ja leider schnell passiert. Ich hatte meiner Tochter einen Apfel geschält der im bzw. unter dem Kerngehäuse etwas Schimmel hatte, was ich aber erst nicht gesehen habe. Sie hat den Apfel gegessen. Ist Schimmel auf Lebensmitteln ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Beratungsteam, meine Tochter hat ein Rassel (Kunststoffring), die sie jetzt des Öfteren mit in die Badewanne genommen hat. Ich habe jetzt durch Öffnen der Rassel festgestellt, dass in der Rassel Metallkugeln waren, die durch das Wasser oxidiert sind. Die Rassel war also von innen voller Rost. Wenn meine Tochter die Rassel im Mund hatte und somit Rost aufgenommen hat, ist das schädlich? Von außen war an der Rassel nichts von Rost zu sehen, sie war auch sehr gut verschlossen ... Weiterlesen

Liebes BARMER- Team, seit Beginn der Corona-Pandemie habe ich eine Angststörung entwickelt und würde auf die kommende Fragen gerne ihre Meinung hören. Dafür bedanke ich mich schon im Voraus. Kinder kommen ja mit sämtlichen Bakterien, Viren, Keimen und/ oder Schmutz in Kontakt. Man, sagt ja wenn man Heim kommt soll man sich generell die Hände waschen um Keime nicht zu verbreiten. Was ist aber mit der Kleidung oder den Haaren? Meine Kinder spielen im Kindergarten mit 50 anderen ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Experten Team, meine kleinen Zwillingskinder und ich waren heute in der Stadt spazieren. Zum ausruhen sassen wir auf eine Bank und meine Kinder ( 2 Jahre alt) haben ein Eis gegessen. Als wir wieder aufbrechen wollten habe ich gesehen das eins meiner Kinder auf einem Blutfleck gesessen ist, diesen auch angefasst und sich anschließend mit der Hand in den Mund und die Augen gefasst hat. So schnell konnte ich gar nicht sein um ihn davon abzuhalten. Nun habe ich natürlich grosse ... Weiterlesen

Liebes Experten -Team, ich wende mich an Sie, da ich mir Sorgen um meine beiden Kleinkinder mache. ( 3,5 und 1,5 Jahre alt). Mein Vater hat eine Hepatitis C. Freitag Nacht ist er um halb 2 gestürzt und hat sich dabei eine stark blutende Wunden zugezogen. Dabei hat er im Wohnzimmer den ganzen Teppich voll geblutet. (Fester Teppich, kann man nicht waschen). Meine Mutter hat dann versucht mit Fleckenmittel die Blutflecken zu entfernen. Da der Teppichboden dunkellila ist, konnte sie ... Weiterlesen

Liebes Expertenteam, ich habe letzten Sommer eine Kinder-Sonnencreme für meine einjährige Tochter benutzt, in der sich u.a. der Inhaltsstoff Homosalat und Octocrylene befindet. Beide stehen in der Kritik den Hormonhaushalt zu stören und Octocrylene zersetzt sich nach ca. einem Jahr laut einer Studie aus März 2021 in das toxische und möglicherweise krebserregende Benzophenon um. Muss ich jetzt mit Folgen rechnen? Sie wurde den ganzen Sommer benutzt und ich bin mir nicht mehr sicher, ob wir ... Weiterlesen

Guten Tag, ich habe ein paar Fragen Rund um das Thema Mobilfunk. Ich habe mein Handy beim Stillen und auch in anderen Situationen wo ich mein Baby auf dem Arm habe oft in der Hand- heute ja nichts ungewöhnliches. Zudem liegen unsere Handys nachts beide im Schlafzimmer ohne Flugmodus, wo auch unser Baby schläft . Wlan ist auch im Haus an, ein schnurloses Telefon steht auch im Wohnzimmer wo wir uns mit unserem Baby sehr viel aufhalten. Ich habe auch immer mal beim Stillen telefoniert was ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Experten-Team, ich habe in der Schwangerschaft eine Angststörung entwickelt und habe diesbezüglich eine Frage an sie. Meine Kinder sind nun 3,5 und 1,5 Jahre alt. Seitdem habe ich immer alles mit reichlich Spülmittel abgeputzt. Den Boden mehrmals pro Woche, alle Oberflächen mehrmals täglich, etc. Nun habe ich gelesen das Spülmittel äusserst kritisch ist an Inhaltsstoffen was auch kanzerogen und toxisch sein kann. Meine Kinder sind immer auf dem Boden gekrabbelt und ... Weiterlesen

Guten Morgen liebes Experten-Team, ich betreue zusammen mit meiner Frau Kinder, die aus Problemfamilien kommen und es wahrlich nicht leicht haben. Darunter sind 2 Geschwisterkinder, 2 und 4 Jahre alt. Die Eltern sind beide drogenabhängig und haben die Kinder leider mit HIV, Hepatitis C angesteckt. Ich habe mich etwas über die Diagnosen belesen was es für die Kinder und auch für uns im Umgang bedeutet. 1.) ist es richtig das beide Krankheiten ausschliesslich duch Blutkontakt ... Weiterlesen

Sehr geehrtes Experten-Team, mein Sohn 20 Monate isst seit ca. einem halben Jahr fast jeden Tag eine halbe oder eine ganze Banane. Bananen stehen oft in der Kritik, Kinder sollten sie nicht täglich essen. Geht es da um den Fruchtzucker und damit verbundenes mögliches Übergewicht und das erhöhte Kariesrisiko oder geht es um andere Dinge? Sind sie schädlich? Er isst auch anderes Obst und natürlich auch ganz normal und abwechslungsreich zu den Mahlzeiten aber Bananen isst er halt besonders ... Weiterlesen

Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Mein Mann hat einem Freund beim Umbau geholfen. Alte Glaswolle (Mineralwolle) wurde entfernt und neue eingebaut. Beim entfernen der alten Wolle war mein Mann nicht dabei jedoch beim Einbau der neuen GlasWolle. Ich gehe davon aus, dass sich noch genug der alten Fasern die krebserregend sind an den Balken usw befand. Nun zu meinen Fragen und Sorgen. Beim Einbau der neuen GlasWolle ist er sicher noch mit alten Fasern in Kontakt gekommen. Diese sind als ... Weiterlesen

Liebes Experten- Team, in meiner SS habe ich leider eine Angststörung entwickelt was Keime und Bakterien betrifft. Daher habe 2 Fragen an sie: Wie gut arbeitet das Immunsystem eines 12 Monate alten Kindes schon? 1.) Können sich Keime und Bakterien auch auf Klamotten anhaften? Ich muss leider viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, die ja nicht immer sauber sind und komme dann mit diesen Klamotten nach Hause an denen gefühlt alles hängt, da man sich ja auch mal irgendwo ... Weiterlesen

Liebes Experten- Team, ich habe 3 Kinder mit 3,5 Jahren, 2,5 Jahren und 1 Jahr. Die grössere Tochter geht in den Kindergarten. Zu diesem Kindergarten zählen 50 Kinder, welche sich 4 kleine Kinder-WC's teilen bzw. diese zusammen benutzen. Viele der Kinder gehen dort alleine aufs WC und ich kann mir nicht vorstellen das diese sich immer die Hände waschen, bzw. gehen bestimmt auch einmal paar Urintröpfchen daneben und ein anderes Kind setzt sich danach wieder dort rein. Ich mache mir nun ... Weiterlesen

Hallo zusammen, ich habe meine Tochter bis zu ihrem ersten Geburtstag gestillt und bin dann auf Kuhmilch umgestiegen. Sie hat seitdem sie ein Jahr alt ist abends eine Flasche Kuhmilch bekommen 150-200 ml bis sie 18 Monate alt war. Immer wieder liest man, dass für Kinder ab einem Jahr eine Milchmenge (inkl. aller Milchprodukte wie Frischkäse, Joghurt usw.) von ca. 300-330 ml/g in Ordnung wären. Zusätzlich hat sie immer mal Frischkäse auf dem Brot gehabt oder einen Joghurt gegessen. Weiterlesen

Hallo, meine Tochter leidet unter Neurodermitis und diversen Allergien. Nachdem alle Salben Cremes etc. nicht geholfen haben haben wir eine Blutanalyse machen lassen. Dabei stellte sich heraus das sie eine Glucoseintoleranz hat, stark candida albicans belastet ist und eine Darmentzündung hat. Des weiteren hat sie eine Unverträglichkeit gegenüber Hühner-und Schweinefleisch, Milch- und Sauermilchprodukte hat. Sie reagiert auch auf Gliadin, Weizen und Roggen Ich brauche dringend Hilfe, da ich ... Weiterlesen

Sehr geehrte Experten, Ich wollte um Ihre einschätzung zu Handystrahlung im Babyalter bitten. Leider hab ich mir hierrüber bis dato nie gedanken gemacht und lasse mein Handy immer ungefähr 30 cm über dem bett liegen nachts. Ohne Flugmodus. Mein Kind 2,5 Jahre liegt seit Geburt bei uns. Mein Kind darf täglich ein bisschen Kinderlieder auf dem Smartphone hören/schauen. Dazu kommt dass wir in einem Hochhaus Wohnen in der vorletzten Etage und mehrere Handymasten auf dem Dach haben. Ich habe ... Weiterlesen

Seite 2 von 15

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben