HIV und Hepatitis C

Sehr geehrtes Experten Team,
meine kleinen Zwillingskinder und ich waren heute in der Stadt spazieren. Zum ausruhen sassen wir auf eine Bank und meine Kinder ( 2 Jahre alt) haben ein Eis gegessen. Als wir wieder aufbrechen wollten habe ich gesehen das eins meiner Kinder auf einem Blutfleck gesessen ist, diesen auch angefasst und sich anschließend mit der Hand in den Mund und die Augen gefasst hat. So schnell konnte ich gar nicht sein um ihn davon abzuhalten.

Nun habe ich natürlich grosse Angst das sich mein Kind damit mit Hepatitis C oder Aids/HIV infizieren kann.

1.) Wie lange ist ein getrockneter Blutfleck infektiös? Könnte ja sein das der Blutfleck erst 1 Stunde getrocknet war.?

2.) Zu Hause habe ich auch leider vergessen meinem Kind gleich andere Klamotten anzuziehen, somit sass mein Kind mit der Kleidung, in der es auf dem Blutfleck sass, bei uns zuhause auf dem Boden, dem Sofa etc. Kann Hepatitis C und HIV so auf andere bzw. auf Gegenstände, Geschwister übertragen werden?



Danke für ihre Rückmeldung



auf diesen Beitrag antworten

Antworten

BARMER HIV und Hepatitis C

Guten Tag Anna,


vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne versuchen wir Ihre Fragen zu klären.


Hepatitis C ist ein Virus, das lange Zeit auch in trockenem Zustand infektiös sein kann. Die Ansteckung erfolgt dabei über kleine Verletzungen bzw. die Schleimhaut. Wir empfehlen daher die Vorstellung bei Ihrem Kinderarzt/Kinderärztin, um weitere diagnostische Schritte einleiten zu können.


Gerne können Sie sich diesbezüglich für eine Beratung an unseren BARMER Teledoktor wenden. Sie erreichen die Experten unter der Rufnummer 0800 33 33 500 (Anrufe aus den deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei). Bei Bedarf recherchieren die Kollegen auch entsprechende Adressen für Sie.


Wir wünschen Ihnen und Ihrer ganzen Familie für die Zukunft alles Gute.

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Nach oben