RE: Nachtröpfeln nach Toilettengang

Hihihi. Das braucht dir nicht peinlich zu sein. Die Gruppe Betroffener ist ungefähr 3,5 Mrd Männer groß. Da hilft kein zerren und kein Schütteln, der letzte Rest geht in die Hose. Vor allem dann wenn man bei einer engen Jeans den Reißverschluß hochzieht. Ich bin zwar schon etwas älter, aber aushalten kann ich noch über Stunden ohne einen Tropfen in die Hose zu verlieren. Das Klo erreicht läufts auch noch ordentlich. Danach ist die Erleichterung groß und ich warte bis es scheint als hätte mich auch der letzte Tropfen verlassen. Aber sowie ich den Reißverschluß hochziehe, und Druck auf meinen Freund wirkt, drückts den letzten Tropfen heraus. Was hab ich mich da schon geärgert. Keine zu enge Hosen und Unterwäsche helfen da am besten. In Jeans tritt dieses lästige Phänomen am meisten auf.

auf diesen Beitrag antworten

Antworten

RE: RE: Nachtröpfeln nach Toilettengang

siehe oben:)

auf diesen Beitrag antworten
auf diesen Beitrag antworten
Nach oben